X-22 Report vom 25.4.2022 - Wann singen die Vögel? - Panik - Eine weitere Figur auf dem Schachbrett wurde an ihren Platz gerückt - Episode 2759b

Sie twitterte über ihren Büroaccount:


Zitat

"In einem wichtigen Sieg hat ein Gericht zu unseren Gunsten entschieden und Donald Trump wegen Missachtung des Gerichts verurteilt. Donald Trump muss 10.000 Dollar pro Tag für jeden Tag zahlen, an dem er sich weiterhin der gerichtlichen Anordnung widersetzt, meinem Büro Dokumente zu übergeben."


The Authority ⭐️⭐️⭐️ schreibt dazu:


Zitat

"Trump wird mit einer Geldstrafe von 10.000 Dollar pro Tag belegt, bis er der Vorladung nachkommt. Die New Yorker Staatsanwältin Letitia James hat keine Klage gegen Trump eingereicht, sondern prüft im Rahmen eines Verfahrens Geschäftsunterlagen, um festzustellen, ob er verklagt werden kann oder nicht. Sie hat bereits mehr als 900.000 Geschäftsunterlagen geprüft."



Sie will etwas finden, was nicht existiert. Sie will Trump schaden und ihn platt machen, weil sie ihn hasst wie die Pest. 2018 alberte sie mit ihrer Freundin vor der Kamera rum und ließ ihrem Hass gegen Trump freien Lauf:


Zitat

"Oh, wir werden ihn definitiv verklagen. Wir werden ihm richtig auf den Sack gehen. Er wird meinen Namen persönlich kennen."



Sie haben sich alle bereits vor Jahren selbst entlarvt und ihre wahre Intention gezeigt. Wir müssen nur die alten Tweets wieder hervorkramen und sie den Menschen zeigen.


Genau wie bei Hillary Clinton. Sonderermittler John Durham hat alles über sie. Jetzt muss es nur noch die Öffentlichkeit erfahren.


RedState schreibt:


Zitat

"Ihre Wahlkampagne "Hillary for America sagte: "Oh, Sussmann hat uns nur juristische Dienste geleistet." In einem anderen Fall, bei genau denselben Zahlungen, geben sie zu: "Oh, Sussmann wurde eigentlich nicht für juristische Dienstleistungen bezahlt." Man sollte meinen, dass der Richter, der Durham's Strafverfolgung überblickt, diese Taktik nicht sehr nett finden würde. Er erließ Vorladungen vor den Geschworenen, um offene Aussagen zu der Frage der Beanspruchung des Anwaltsgeheimnisses zu erzwingen. Mit anderen Worten, er will die betreffenden Parteien unter Eid stellen und den Widerspruch aufdecken. Entweder haben sie die FEC in ihrer früheren Vereinbarung belogen oder sie lügen jetzt im Fall Sussmann. Durham hat Sussmann und Hillary for America in die Enge getrieben. Sie können nirgendwo hin, ohne zugeben zu müssen, dass sie gelogen haben. Es ist klar, dass die Arbeit von Sussmann nicht für juristische Dienstleistungen bestimmt war und dass er von der Hillary-Kampagne dafür bezahlt wurde, falsche Verschwörungstheorien über Donald Trump auszugraben und zu verbreiten."


https://redstate.com/bonchie/2…lks-right-into-it-n555688


Hans Mahncke twitterte:


Zitat

"Wenn ich wetten müsste, würde ich darauf wetten, dass Elias Durhams größter Fisch sein wird. Es ist kein Zufall, dass all diese Clinton-Mitarbeiter ihre Erklärungen letzte Woche abgaben, gleich nachdem Durham seine Zeugenliste vorgelegt hatte. Es ist auch kein Zufall, dass die Erklärungen auf Elias zurückführen."


"Mook, Podesta und das DNC wuschen ihre Hände in Unschuld und sagten im Grunde, dass Elias das Sagen hatte. Perkins sagte, Elias habe seine eigene Firma gegründet und alle Unterlagen mitgenommen. Fusion GPS sagte, alles sei privilegiert, zitierte aber Elias als Beweis. Und Elias schwärzte große Teile seiner Erklärung."



General Flynn postete:




* "Defense Intelligence Agency (DIA)". Der DIA ist ein militärischer Geheimdienst der Vereinigten Staaten, der als Dachorganisation der Nachrichtendienste der vier Teilstreitkräfte Army, Navy, Air Force und Marine Corps dient.


Und X22 Report Official ⭐️⭐️⭐️ postete:


Zitat

"Die Hillary-Anklage rückt näher. Die Anklagen gegen Hunter rücken näher. Die gesamte Kabale weiß nicht, was sie mit dem Mann unten in South Beach machen soll, weil sie wissen, dass sie, sobald er zurückkommt, genau die gleiche Behandlung bekommen. Trump wird zusammen mit uns dafür sorgen, dass Leute wie Hillary Clinton als Verbrecher in die Geschichtsbücher eingehen. 🇺🇸 "



Gestern hatte wir den weißen Schwan am Ende der Sendung. Dan Scavino gab uns dieses Video. Heute kommt @intheMatrixxx ⭐️⭐️⭐️ und gibt uns diesen Post:


Zitat

"Wusstest Du, dass Robert Mueller mit zweitem Vornamen Swan 🦢 heißt?"



Was wollte uns Dan Scavino gestern mit seinem Tweet sagen? Was bedeutet das?


Erinnern wir uns an den Post von LK Dark to Light & Q’d Up zur Symbolik eines Ereignisses des weißen Schwans:


Zitat

"Hohe Gewissheit, leicht abzuschätzende Auswirkungen, im Nachhinein denken wir uns eine Erklärung aus, die die Gewissheit des Ereignisses anerkennt, aber wiederum den Schwerpunkt auf Fehleinschätzungen verlagert... Wir sind gerade Zeuge der systematischen Zerstörung der alten Garde."



Wir sind gerade Zeuge der systematischen Zerstörung der alten Garde. Das will uns Dan Scavino damit sagen. Und Sonderermittler Robert Swan Mueller der III. scheint dabei eine Rolle zu spielen.


-------------


Sprechen wir jetzt über Verbrechen gegen die Menschlichkeit und da nicht über Kriegsverbrechen oder das, was sie in der Pandemie verübt haben, sondern über Pädophilie, Kinderhandel und Pädokriminalität. Wir wissen, dass sie Pädophilie legalisieren und unsere Kinder mit perversen Gedankengut indoktrinieren wollen. Wir haben das die letzten 14 Tage fast täglich hier behandelt.


The National File veröffentlichte gestern folgenden Artikel:



Zitat

"Ein Schulleiter der Tower Hill School, einer Eliteschule in Delaware, wurde wegen des Handels mit Kinderpornographie angeklagt. William R. Ushler, 53, wurde am Dienstag verhaftet, am selben Tag, an dem die Behörden Durchsuchungsbefehle in seinem Haus in Wilmington und in der Tower Hill School ausführten. Nach Angaben des Justizministeriums von Delaware wird Ushler in fünf Fällen des Handels mit Kinderpornographie angeklagt. Er befindet sich nach wie vor in Untersuchungshaft, die Kaution wurde auf 250.000 Dollar festgesetzt. Die Vorbereitungsschule Tower Hill in Delaware kann sich zahlreicher namhafter ehemaliger Schüler rühmen, darunter Senator Chris Coons und der Kandidat für den Senat von Pennsylvania, Dr. Mehmet Oz. Der jüngste Kinderporno-Skandal ist nicht der erste in Tower Hill. Offizielle Vertreter der Schule räumten ein, dass Ushlers Verhaftung "einen Nachhall und ein Echo" eines ähnlichen Skandals haben könnte, in den der ehemalige Schulleiter Christopher Wheeler verwickelt war."


Elite Delaware Prep School Official Charged with Dealing Child Porn


Es wird jetzt massenweise herauskommen, wie weit verbreitet diese Verbrechen an Kindern sind, denn die Kriminellen verlieren ihren Schutz mehr und mehr. Je schwächer der Deep State wird, desto weniger funktioniert ihr engmaschiges Netzwerk, in dem sie sich gegenseitig abschirmten und jeden Angriff von Außen abwehren konnten. Wir brauchen nicht erwähnen, dass Justiz und Massenmedien Hauptbestandteil dieses Netzwerkes waren.


-----------


Twitter ist durch die Übernahme von Elon Musk als Zensur- und Manipulationswerkzeug für den Deep State ausgefallen. Doch es gibt ja noch Facebook, Google und Konsorten.


Zitat

"Google hat die Einführung einer Funktion für "integrative Sprache" angekündigt, die Nutzern helfen soll, politisch inkorrekte Wörter und Ausdrücke zu vermeiden. Die Funktion wird zunächst für Google-Nutzer der Unternehmensebene eingeführt und wird sowohl Warnungen als auch Vorschläge als Teil der neuen Google-Funktionen für unterstütztes Schreiben in Google Text & Tabellen enthalten. Wenn man zum Beispiel das Wort "Vermieter" eingibt, erscheint eine Warnung, dass der Begriff "möglicherweise nicht für alle Leser geeignet ist", sowie der Vorschlag, die anstößige Formulierung durch "Eigentümer" oder "Besitzer" zu ersetzen."


Google's ‘Inclusive Language’ Function to Promote Political Correctness


Auch ist Google mit dem Wort "Mankind" nicht einverstanden und schlägt vor, es durch das passendere "Humankind" zu ersetzen. Im Deutschen bedeuten aber beide Begriffe Menschheit. Die Verwendung von "Polizisten" und "Hausfrau" führt ebenfalls zu einer Korrektur, und Google wird darauf drängen, sie durch geschlechtsneutrale Begriffe zu ersetzen. Vielleicht Polizeiende und Hausputzende? Irgendein Blödsinn wird denen schon einfallen.


Michael Richard Hendrix erklärt sie uns, die Sprache des Teufels:




Twitter hat sich jetzt jedenfalls erst mal erledigt als Zensur- und Manipulationswerkzeug für den Deep State. Der Twitter-Vorstand stimmte Elon Musk's Angebot zu, dass Social-Media-Unternehmen für 54,20 $ pro Aktie und 44 Milliarden $ insgesamt zu erwerben.


Elon Musk twitterte:


Zitat

"Ich hoffe, dass selbst meine schlimmsten Kritiker auf Twitter bleiben, denn das ist es, was Redefreiheit bedeutet."



Buck Sexton schrieb:


Zitat

"Elon sollte all den Unsinn über Schattenverbote und manipulierte Spielregeln, den die Linken in den letzten 10 Jahren getrieben haben, öffentlich machen. Radikale Transparenz ist das beste Gegenmittel gegen ihren Autoritarismus. Und würde einen echten Neustart ermöglichen."



Gehen wir zu Post 1105 vom 9. April 2018. Das war erst ein Vierjahresdelta.


Q sagte:



Elon Musk twitterte:


Zitat

"Und sei meine Liebe im Regen."



Was ist denn das nun schon wieder für eine versteckte Botschaft? Hat sie mit den Schuern im April zu tun? March madness - April shower - May flower?


Post 1127 vom 11. April 2018. Auch eben erst ein Vierjahresdelta.


Unten sagte Q:


Zitat

Vertraue dem Plan.

April Schauer.

Q


Post 1146 vom 14. April 2018.


Q sagte:


Zitat

Vertraue dem Plan!

April SCHAUER.

[SCHAUER].

Glaubst du an Zufälle?

Q


Doch was meint Elon Musk mit "Und sei meine Liebe im Regen"? Es ist eine Zeile aus einem Gedicht von Robert Frost, einem der berühmtesten Vertreter der amerikanischen Poesie und Autor zahlreicher Gedichtbände:



A Line-storm Song by Robert Frost - Poems | Academy of American Poets


In den ersten Zeilen des Gedichts verwendet Robert Frost seine charakteristische Bildsprache, um einen Sturm und seine Auswirkungen darzustellen. Dann bittet er den Zuhörer, jemanden, den er liebt, den Sturm zu umarmen und seine "Liebe im Regen" zu sein. Das gleiche Muster zieht sich durch die nächsten Strophen, in denen der Sprecher Elemente der Natur beschreibt und dann seine Liebe anspricht. Egal, was in der Welt vor sich geht, in den Zeilen ist ein Gefühl der Beharrlichkeit zu spüren. Der Sprecher will seine Liebe trotz aller Schwierigkeiten weiter suchen und verbessern. Die Liebe ist gleichzeitig schön und zerstörerisch, meint der Sprecher.


Elon Musk spricht also von einem Sturm, den Sturm, von dem auch Trump sprach, und wo kein einziger Reporter sich je wieder traute, nachzufragen, was er denn damit meinte. Sie wissen es nämlich ganz genau. Es ist der große Sturm, der den Deep State hinwegfegen wird. Und er beginnt jetzt, im April.


Der Deep State wird natürlich versuchen, irgendwas dagegen zu unternehmen. Hier kommt der große Kommunikationsblackout wieder ins Spiel. Haben sie noch die Macht dazu? Nützt es ihnen überhaupt noch was?


Post 4414 vom 4. Juni 2020.


Zitat

ROT1: POTUS Twitter-Entfernung

ROT2: Ausfall der zentralen Kommunikation [kontinentale USA]


Elon Musk besitzt die Starlink-Flotte und das nächste I-Phone soll in der Lage sein, Internet über diese Satelliten zu empfangen. Und jetzt besitzt Elon Musk auch Twitter, den wichtigsten Kurznachrichtendienst der Welt.


Elon Musk twitterte:


Zitat

"🚀💫♥️ Yesss!!! ♥️💫🚀


"Die freie Meinungsäußerung ist die Grundlage einer funktionierenden Demokratie, und Twitter ist der digitale Marktplatz, auf dem wichtige Themen für die Zukunft der Menschheit diskutiert werden", sagte Musk. "Ich möchte Twitter auch besser machen, indem ich das Produkt mit neuen Funktionen ausbaue, die Algorithmen quelloffen mache, um das Vertrauen zu erhöhen, die Spam-Bots zu entfernen und Menschen zu authentifizieren. Twitter hat ein enormes Potenzial - ich freue mich darauf, mit dem Unternehmen und der Nutzergemeinschaft daran zu arbeiten, es zu erschließen."



Twitter wird also genauso wie Trumps TRUTH Social. Trump wird innerhalb der nächsten 7 Tage mit dem Posten auf TRUTH Social beginnen. Sein Account dort hat bereits 1,5 Millionen Follower, und das sind nur einige I-Phone User aus den USA. Für Android und andere Länder ist TRUTH Social noch gar nicht freigeschaltet.


-------------


Die Menschen in Frankreich sind sehr wütend darüber, wie die Wahl ausgegangen ist, oder besser gesagt, was ihnen als Wahlergebnis präsentiert wurde.


WeTheMedia schreibt:


Zitat

"Erkennen Sie schon die Ähnlichkeiten? Die Franzosen wissen (größtenteils), dass sie genauso verarscht wurden wie wir hier im Jahr 2020. Es kommt nun darauf an, was in Zukunft als Folge davon passiert. Außerdem glaube ich, dass dieser Wahlbetrug, zusammen mit anderen Geschichten in den Nachrichten (z.B. Ukraine, COVID, etc.), Teil einer größeren Operation zur Rettung der Menschheit ist. Manchmal kann man den Leuten nichts erzählen... man muss es ihnen zeigen, was abläuft. Nun, es wird uns gerade gezeigt. Und diese Reaktion ist GENAU das, was Sie/wir fühlen sollten ... und dazu noch direkt in unserem Bauch. Abgrundtiefe Abscheu vor allem, wofür die kriminelle Globalisten-Kabale steht. Ich bin fest davon überzeugt, dass Sie gerade die kontrollierte Implosion der globalistischen Kabale beobachten - auch wenn Sie nicht alle Drehungen und Wendungen auf dem Weg dorthin verstehen."



In fast allen Städten Frankreichs kommt es wegen der Wahl zu schweren Unruhen. Die Polizei löst die Proteste auf, indem sie Tränengas gegen Zivilisten einsetzt. Vor allem die Jugend protestiert, weil Macron eine EU-Armee schaffen will und das unweigerlich zu Einberufungen führen wird.



Es sind auch gleich nach der Wahl Videos aufgetaucht, die massiven Wahlbetrug aufzeigen:


Zitat

"🇫🇷Frankreich-Wahlen: Die Stimmzettel für Marine Le Pen sind absichtlich beschädigt. Das Video zeigt, wie die Stimmzettel für Marine Le Pen bereits in den speziell versiegelten Wahlbeuteln eingerissen sind, wodurch sie automatisch als unzulässig für die Auszählung erkannt werden."



Und Steve Guest twitterte:


Zitat

"Joe Biden im Jahr 2019: "Wir brauchen einen Präsidenten, der auf der Weltbühne respektiert wird."


Joe Biden heute: "Ich habe gestern Abend versucht, mit [dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron] zu sprechen. Wir haben mit seinen Mitarbeitern gesprochen, aber er war auf dem Eiffelturm und hat sich amüsiert."



Jordan Sather bemerkte dazu:


Zitat

"Niemand will Bidens Anrufe entgegennehmen! Nicht Macron, nicht Kim Jong-un, die Saudies nicht und erst recht nicht die russische Militärführung."



Gehen wir zu Post 1263 vom 25. April 2018. Ein Vierjahresdelta.


Q sagte:



Interessant, dass dieser Q-Drop gerade jetzt ein Vierjahresdelta hat, wo wir gesehen haben, dass die Wahl in Frankreich genauso gestohlen wurde, wie die 2020 in den USA.


-------------


Kommen wir zur Ukraine und da hat IntelSlavaZ etwas zu berichten:


Zitat

"🇺🇸 Amerikanische Söldner in der Ukraine bitten auf Instagram* um Geld für Munition und Lebensmittel. Die US-Söldner beschweren sich in einem Posting, dass die Kiewer Behörden sie sich selbst überlassen haben. "Es gibt hier keine groß angelegte Organisation, es herrscht Chaos." Die Amerikaner sagten, dass sie selbst für Lebensmittel und Treibstoff aufkommen müssen. Es fehlt an allem, auch an Autos und Thermounterwäsche. Sie bitten die Abonnenten, Geld zu schicken, um zu überleben. In den Kommentaren zu dem Beitrag raten die Nutzer den Söldnern, einfach nach Hause zurückzukehren, um ihr Leben zu retten."



Zitat

"🇺🇦 In ukrainischen Telegrammkanälen sind neue Fotos aus Asovstal aufgetaucht. Die umzingelten Kämpfer des Nazi-Bataillons Asow beklagen sich über den Mangel an Lebensmitteln und Medikamenten."



Das ukrainische Regime verliert den Krieg. Biden weiß das, Obama weiß das, Clinton weiß das, das Weltwirtschaftsforum weiß das, kurz der gesamte Deep State weiß es. Sie verlieren ihren Stützpunkt Ukraine. Und Dave glaubt, dass Taiwan als nächstes drankommt.


--------


Wie wir bereits vorausgesagt haben, arbeitet der Deep State und seine Akteure an einem Pandemieschwindel 2.0.


Zitat

"Zwei Monate nachdem die Regierung die Maskenempfehlungen für die meisten Amerikaner gelockert hat, haben einige Hochschulen und Universitäten die Maskenpflicht zusammen mit anderen Maßnahmen wieder eingeführt und begründen dies mit dem Anstieg der COVID-19-Fälle auf ihrem Campus. Mehrere prominente Einrichtungen - darunter die American University und die Georgetown University in Washington, D.C., die Columbia University in New York, die Johns Hopkins University in Maryland und die Rice University in Texas, um nur einige zu nennen - haben die vor nicht allzu langer Zeit abgeschaffte Maskenpflicht für Innenräume wieder eingeführt."


Mask Mandates Make Comeback to US College Campuses


Und zum Schluß schauen wir uns noch Post 1269 an. Der ist vom 25. April 2018 und damit ein Vierjahresdelta.


Q sagte:



WHERE WE GO ONE, WE GO ALL! Das ist das Motto der Patrioten. Wo einer hingeht, gehen alle hin. Oder: Einer für alle, alle für einen!



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: When Do Birds Sing? Panic, Another Piece On The Chess Board Has Been Moved Into Place – Ep. 2759


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell