X-22 Report vom 27.9.2021 - Patrioten müssen jede Karte ausspielen - Wann spielen Sie die Trumpfkarte? - Episode 2587b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk DDDDoffiziell


Yahoo brachte diese Lügengeschichte unter der folgenden Schlagzeile heraus:


Zitat

"Entführung, Ermordung und eine Schießerei in London: Die geheimen Kriegspläne der CIA gegen WikiLeaks"


Jordan Sather schrieb dazu:


Zitat

"Zu Eurer Information - dieser Yahoo News-Artikel, der in den letzten 24 Stunden viral ging, wurde von einem Mann namens Michael Isikoff, einem Korrespondenten für Yahoo News, mitverfasst. Das ist derselbe Michael Isikoff, der für Yahoo die schwachsinnige Geschichte über Trumps geheime Absprachen mit den Russen geschrieben hatte, die das FBI benutzt hat, um den schwachsinnigen FISA-Beschluss gegen Carter Page im Jahr 2016 zu erhalten. Er ist ein reiner Desinformationsvermittler. Denkt jedes Mal daran, wenn Ihr die "Pompeo wollte Assange töten!!!"-Geschichte hört, die von Leuten wiederholt werden, die sich nicht die Mühe machen, die Quellen dessen, was sie hören, zu überprüfen. Wir müssen Denker sein, keine Wiederholer."



Die Frage ist nur, warum sie gerade jetzt eine solche Lügengeschichte veröffentlichen. The Library schrieb, dass sie damit irgendetwas vorauseilen, was geschehen wird, etwas Großes, um dem bereits im Vorfeld zu widersprechen.


--------------------


Kannst Du Dich noch an die Waldbrände erinnern, die in Kalifornien tobten? Sie erzählten uns damals, dass der Klimawandel daran schuld sei. Trump widersprach diesem Unsinn sofort und verwies stattdessen auf die jahrzehntelange Schlamperei der linken Bundesregierung in der Forstwirschaft. Wir wissen ebenfalls, dass viele der Waldbrände von linken Aktivisten wie der Antifa gelegt wurden.


Jetzt erfahren wir Folgendes:


Zitat

"Eine 30-jährige Studentin der Forstwirtschaft, die zur Schamanin wurde, muss neun Jahre ins Gefängnis, weil sie das "Fawn Fire" in Kalifornien entfacht hat, das eine Fläche von 8.500 Hektar verbrannt und 41 Häuser zerstört hat: Die Staatsanwaltschaft vermutet, dass sie eine "Serienbrandstifterin" sein könnte.



Zitat

Alexandra Souverneva, 30, aus Palo Alto, wurde wegen schwerer Brandstiftung in der freien Natur angeklagt und wird verdächtigt, das Fawn-Feuer gelegt zu haben - sie wurde mit CO2-Kanistern und einem Feuerzeug gesehen. Arbeiter sahen sie, wie sie sich in Shasta County, wo das Fawn-Feuer am Mittwoch ausgebrochen war, seltsam verhielt und unerlaubt das Gelände betrat. Souverneva wurde gesehen, wie sie aus dem Gebüsch herauskam und den Feuerwehrleuten sagte, sie sei dehydriert. Die 30-Jährige wurde am Freitag verhaftet und ins Gefängnis gebracht, nachdem sie untersucht und behandelt worden war. Evakuierungen wurden angeordnet, da das Fawn Fire weiter wütet und etwa 2.000 Gebäude bedroht. Das Feuer hat bisher mehr als 13 Quadratmeilen (34 Quadratkilometer) schweres Holz in zerklüftetem Terrain verbrannt."


Student-turned-'shaman', 30, is arrested on suspicion of starting California wildfire | Daily Mail Online


Das erinnert mich an Post 4718 vom 16. September 2020. Ein Einjahresdelta.


Ein Anon gibt uns Bilder eines mit Brandmitteln beladenen Trucks eines Brandstifters:



Der Anon sagt:


Zitat

Sieht so aus, als hätte dieser BANKS-Typ seinen Lastwagen auch gefüllt, um Brände zu legen.

--------------------------


Vor kurzem noch hausten rund 6.000 ungeimpfte illegale Einwanderer unter der internationalen Brücke in Del Rio und warteten auf ihre Entlassung und Weiterreise ins Landesinnere. Die Bilder gingen um die Welt. Dann waren sie plötzlich verschwunden. Hat man sie wieder nach Mexiko abgeschoben? Nein, sie haben sie ins Landesinnere gefahren und verteilt, damit diese unbequemen Bilder verschwinden. Jetzt will Pelosi das Tor in die Vereinigten Staaten endgültig sperrangelweit öffnen, genau wie Merkel es 2015 getan hat.


Stephen Miller twitterte:


Zitat

"Pelosi ist dabei, das 2.465 Seiten starke Haushaltsüberleitungsgesetz zu verabschieden, das eine Massenamnestie für Illegale vorsieht und die jährlichen Obergrenzen für Greencards abschafft, um eine unbegrenzte Einwanderung zu ermöglichen. Das ist die drastischste Neuregelung der Einwanderung seit über einem halben Jahrhundert."



Der Deep State fährt seine Agenda der Masseneinwandern weiter und er tut es in Amerika und Europa. Die Aufgabe der Massenmedien dabei ist es, das alles zu verharmlosen und Kritiker zu diffarmieren.


Benny Johnson schrieb:



t.me/BennyJohnson /3140


Trump erklärte dazu:


Zitat

"Alle 17.000 illegalen Einwanderer, die aus Haiti und anderen unbekannten Orten in unser Land gekommen sind, wurden jetzt in unser Land entlassen, ohne dass sie überprüft wurden oder auch nur im Entferntesten wissen, wer sie sind. Einige sind sehr krank und haben extrem ansteckende Krankheiten, die noch schlimmer sind als der China-Virus. Sie werden nicht maskiert oder kontrolliert, sondern einfach frei in unserem Land herumlaufen gelassen und beeinträchtigen das, was noch vor einem Jahr eine großartige Nation war. Jetzt sind wir eine Nation, die gedemütigt ist wie nie zuvor, sowohl durch den historisch peinlichen "Rückzug" aus Afghanistan als auch durch unsere Grenze, an der Millionen von Menschen einströmen. Unser Land ist dabei, zerstört zu werden."


---------------------


Welche Möglichkeiten hat der Deep State, seine Pläne eines grünen Neustarts mit weniger Menschen zur Rettung des Planeten umzusetzen? Nun, da gibt es viele. Eine, die schon seit Jahrzehnten läuft, ist die Zerstörung der Familien. Für die Globalisten ist es viel praktischer, wenn die jungen Leute alleine leben und sich ihr Glück durch berufliche Karriere und Konsum verschaffen. Kinder stören dabei nur. Jetzt machen sie allerdings etwas, was es noch nie gegeben hat.


Das Repräsentantenhaus hat eine Maßnahme verabschiedet, nach der sich junge Frauen zum ersten Mal beim Selective Service, der für die Einberufung zum Militär zuständigen Behörde, melden müssen.



Zitat

"Berichten zufolge wird es für junge Frauen zwischen 18 und 26 Jahren verpflichtend, sich für die Einberufung zu melden, so wie es für Männer in diesem Alter seit Jahrzehnten vorgeschrieben ist, wenn die Bestimmung den Senat passiert und Teil des National Defense Authorization Act für das Haushaltsjahr 2022 wird."


Nur 38 Demokraten und 75 Republikaner stimmten gegen das Gesetz.


------------------


Doch es ist kein schöner grüner Neustart zur Rettung des Planeten, wie sie es uns verkaufen. Es ist eine Kontroll- und Überwachungsdiktatur, wo jeder, der nicht spurt, mit Gewalt gezwungen wird. Australien dient dem Deep State als Vorzeigeobjekt ihrer faschistischen neuen Weltordnung. Die Polizei hat sich zu einer Gestapo entwickelt, die mit den Menschen mittlerweile umgeht wie Vieh.


Zitat

"Der Film zeigt, wie die australische Polizei einem Mann Handschellen anlegt und ihn auf dem Bürgersteig festhält, weil er sich angeblich über die strengen Masken- und Abstandsvorschriften hinweggesetzt hat."



Orwell & Goode twitterte:


Zitat

"Australien hat die strengsten Waffengesetze, aber unsere Freiheiten sind nicht in Gefahr."


"Australier, die ihr Handy ausschalten, können bis zu 10 Jahre eingesperrt werden."


------------------


Joe Biden hat heute eine COVID-19-Auffrischungsimpfung erhalten, berichtete das Weiße Haus.


Jordan Schachtel sagt uns, was uns versprochen wurde, bevor die Impfungen erhältlich waren:


Zitat

"Biden sagte: Sie werden nicht an COVID erkranken, wenn Sie diese Impfungen erhalten. Fauci sagte, die Impfungen seien fast 100 % wirksam bei der Verhinderung schwerer Erkrankungen. Walensky von der CDC sagte, dass "geimpfte Menschen das Virus nicht in sich tragen" und "nicht krank werden"."


Und der CEO von Pfizer, Dr. Albert Bourla, sagte, er halte eine jährliche Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus für das wahrscheinlichste Szenario.


Die Pharma-Mafia hat es jetzt fast geschafft. Sie können mit Hilfe gekaufter Politiker und korrupter Medien die Menschen zu dauerhaften Impfungen erpressen. Trotzdem bläst ihnen enormer Widerstand entgegen, oder gerade deswegen. Sie aktivieren durch ihren Zwang den Freiheitswillen in den Menschen und es werden stündlich mehr. Die Menschen haben kapiert, dass sie belogen und betrogen wurden. Was haben sie uns nicht alles erzählt.


Tara Servatius twitterte:



Und Amy Phan West schrieb:


Zitat

"Man kann COVID nicht als die tödlichste Pandemie bezeichnen, die die Menschheit je erlebt hat, und gleichzeitig eine offene Grenze mit null Gesundheitsprotokollen haben."

Ihre Widersprüche werden ihnen das Genick brechen, denn die Menschen sind nicht so blöd, wie sie es gerne hätten.


Zitat

"Mehr als 200 Geschäftsinhaber reichen Sammelklage gegen New York City's Bürgermeister ein. Das wird der erste Dominoeffekt sein, um die Covid-Tyrannei landesweit zu beenden.


Geschäftsinhaber in New York City schließen sich zusammen, um die COVID-Tyrannei zu beenden. Sie wehren sich gegen die staatlich sanktionierte Ausgrenzung, die durch verfassungswidrige Impfvorschriften eingeführt wurde. Sie reichten eine Sammelklage ein, die wahrscheinlich vor dem Obersten Gerichtshof verhandelt werden wird."


https://www.thegatewaypundit.c…dcovidtyranny-nationwide/


Unterdessen hetzen die Massenmedien in den USA genauso wie unsere gegen jeden, der die Zwangsmaßnahmen der Diktatoren nicht gut findet. Dabei erfinden sie die idiotischten Konstrukte.


CBS-News twitterte:


Zitat

"Rechtsexperten zufolge werden die Proteste gegen die Impfpflicht von einer pseudo-juristischen Ideologie angeheizt, die Verbindungen zur weißen Vorherrschaft und zu extremistischen Gruppen hat."



Was für eine herrliche Verschwörungstheorie, die CBS uns da präsentiert. Man kann sie wirklich nicht mehr ernst nehmen.


Erinnern wir uns noch mal an die COVID-19 Überlebensrate:


Zitat

0-19 Jahre 99,997 %

20-49 Jahre 99,98 %

50-69 Jahre 99,5 %

70 + Jahre 94,6 %



MD MPA Pierre Kory zeigt uns eine Grafik aus Indien, wo es in der Provinz Uttar Ptadesh rund 35.000 Corona-Fälle gab. Der 7-Tagesdurchschnitt der Neuerkrankungen liegt allerdings nur bei ganzen 16 und am 25. September bei 14 Personen:


Zitat

"COVID-Fälle jetzt effektiv NULL bei einer Bevölkerung von 241 Millionen, massive Tests, 5% Impfungen. Das ist vergleichbar mit der historischen Ausrottung der Pocken und der Kinderlähmung durch Impfstoffe, nur dass diese in allen Zeitungen und auf allen Straßen gefeiert wurden... während die IVM-Strategie von UP keinen Pieps von sich gibt."


Woran liegt es, dass die Zahlen der Neuerkrankungen dort so niedrig sind? Weil die Ärzte in Indien Ivermectin verschreiben, ein Medikament, welches von der Pharma-Mafia und ihren Sprachrohren in den Massenmedien genauso verteufelt wird, wie Hydroxychloroquin.


Emerald Robinson twitterte:


Zitat

"Die gleichen Leute, die Ihnen sagten, das Leck im Wuhan-Labor sei eine Verschwörungstheorie, sind die gleichen Leute, die Ihnen sagten, Hunter Bidens Laptop sei eine Desinformationskampagne. Es sind auch die gleichen Leute, die Ihnen sagen, Biden habe das Recht, Sie zu zwingen, sich die neuen Impfstoffe spritzen zu lassen."


Es sind immer die gleichen Leute, die hinter dieser Agenda stecken. Sie sitzen in den Regierungen, in den Ausichtsräten der Pharmakonzerne, und in den Massenmedien.


General Flynn leitete eine Nachricht von Dr. Shiva an uns weiter, der die erste Präsentation bei der Veröffentlichung der Ergebnisse der forensischen Wahlprüfung von Maricopa County letzten Freitag im Senat von Arizona hielt:


Zitat

"Ich fordere jedes Nachrichtenmedium auf, mich - einen MIT-Doktor in Biotechnik und Experten für das Immunsystem - in einer LIVE-Debatte mit dem lügnerischen Drecksack Fauci auftreten zu lassen. Die Wahrheit wird schnell ans Licht kommen und die Welt wird etwas über die Grundlagen der Immunologie lernen."



General Flynn sagte auch:


Zitat

"Der "Schuss", der um die Welt gehen wird! Bringt das im Bezahlfernsehen. Es ist jeden Penny wert. Komm schon, Mainstream-Medien!!!"

Und über 3.000 Ärzte und Wissenschaftler unterzeichneten eine Erklärung, in der sie die COVID-Politiker der Verbrechen gegen die Menschlichkeit beschuldigen.



Zitat

"Eine von einer internationalen Allianz von Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern verfasste Erklärung verurteilt die globale Strategie zur Behandlung von COVID aufs Schärfste und wirft den politischen Entscheidungsträgern potenzielle Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor, da sie Ärzte daran hindern, ihren Patienten lebensrettende Behandlungen anzubieten, und eine offene wissenschaftliche Diskussion unterdrücken. In dem Dokument heißt es, dass einheitliche" Behandlungsempfehlungen zu unnötiger Krankheit und Tod geführt haben."

Over 3,000 Doctors and Scientists Sign Declaration Accusing COVID Policy-Makers of ‘Crimes Against Humanity’ › American Greatness


-----------------------------


Bei der Veröffentlichung der Ergebnisse der forensischen Wahlprüfung von Maricopa County letzten Freitag im Senat von Arizona wurde auch deutlich, dass es sich um einen lange geplanten und koordinierten Wahlbetrug handelte, der in allen Bundesstaaten der USA so ablief.


The Gateway Pundit schreibt dazu:



https://www.thegatewaypundit.c…otes-provisional-ballots/


The America Project postete Folgendes:




Gegen Ende jedes Haushaltsjahres wird bei der US-Regierung das Geld knapp. Das ist nichts Ungewöhnliches, das geschieht jedes Jahr. Dieses Jahr jedoch versuchen sie, diese Geldknappheit zu nutzen, um den Menschen Angst zu machen und Chaos zu verursachen.


https://www.washingtonexaminer…-hurt-fight-against-covid


Und weil wir gerade bei Krise sind, noch folgende Meldung:


Zitat

"Millionen von Chinesen haben nach unerwarteten großflächigen Stromausfällen keinen Strom mehr. Der Stromversorger warnt vor einem neuen Normalzustand.


Erst gestern haben wir davor gewarnt, dass ein Stromversorgungsschock droht, da die Energiekrise, die Europa - und insbesondere das Vereinigte Königreich - erfasst hat, auch auf China übergreift. Nur wenige Stunden später sehen wir dies in der Praxis, denn in drei nordostchinesischen Provinzen kam es zu unangekündigten Stromausfällen, da die Stromknappheit, die zunächst nur die Fabriken betraf, auf die Haushalte übergriff. Die Menschen in den Provinzen Liaoning, Jilin und Heilongjiang beklagten sich in den sozialen Medien über fehlende Heizungen und nicht funktionierende Aufzüge und Verkehrsampeln."

Millions Of Chinese Residents Lose Power After Widespread, "Unexpected" Blackouts; Power Company Warns This Is "New Normal" | ZeroHedge


Wir wissen, dass das kein Zufall ist, sondern zur Agenda des Great Reset gehört, dem neuen grünen Neuanfang. Genügend ideologisch Verblendete, die das gut finden, haben sie sich ja seit langen herangezüchtet. Und viele davon sind auch bereit, dafür zur Gewalt aufzurufen.


Tom Elliot twitterte:


Zitat

"In einem Interview mit "The New Yorker" ruft der Autor von "How to Blow up a Pipeline - Wie man eine Pipeline in die Luft jagt", Andreas Malm, Umweltaktivisten zur Gewalt auf: "Ich bin für die Zerstörung von Maschinen, von Eigentum ... und ich denke, dass Eigentum auf alle möglichen Arten zerstört werden kann ... wie zum Beispiel durch die Sprengung einer Pipeline."



Allein schon hieraus geht hervor, welcher Art dieser schöne grüne Neuanfang sein soll. Eine Welt ohne Eigentum, ohne eigene Fortbewegungsmittel, ohne eigenes Heim. Ihr werdet nichts mehr besitzen und froh darüber sein, war nur ein Slogan auf der Seite von Klaus Schwabs Weltwirtschaftsforum, dem Erfinder des großen Reset. Und sobald in den Medien vor Stromausfällen gewarnt wird, geraten die Menschen in Panik und beginnen zu hamstern. Dave sagt, dass es jetzt in den USA bereits Engpässe beim Klopapier gibt. Wir kennen das ja bereits.


Sie bereiten sich und vorallem uns auf eine bevorstehende Krise vor, auf ein mögliches Szenario mit Stromausfällen und Versorgungsengpässen. Wenn der Strom weg ist, geht gar nichts mehr.


DiscloseTV schreibt:


Zitat

"New York setzt die Nationalgarde ein, um den zu erwarteten Personalmangel zu beheben, da ungeimpfte Krankenschwestern und Krankenhausmitarbeiter ab heute Abend entlassen werden sollen."



New York wird nicht die einzige Stadt sein, wo die Nationalgarde eingesetzt wird, um Ruhe und Ordnung zu gewährleisten.


-------------


Trump gab folgende Erklärung ab:


Zitat

"Die Republikaner im Senat haben alle Trümpfe in der Hand, auch die politischen, um den Ansturm der Demokraten auf die Gesetzgebung zu stoppen, der zur weiteren Zerstörung der Vereinigten Staaten führen wird. Die 19 Senatoren, die für das (Nicht-)Infrastrukturgesetz gestimmt haben, von dem nur 11 % der Infrastruktur, wie wir sie kennen, entsprechen, haben den Republikanern einen großen Rückschlag versetzt. Solche Fehler dürfen sie nicht noch einmal machen. Sie müssen alle Karten auf den Tisch legen!"


https://www.donaldjtrump.com/news/news-ecwdqjav660


Sie müssen alle Karten auf den Tisch legen. Was uns zur Trumpkarte führt.


Post 2936 vom 3. März 2019.


Q sagte:


Zitat

In welchem Stadium des Spiels wirst Du die TRUMP-Karte?

Q


--- Wenn die Republikaner im Senat nicht in der Lage sind, den Deep State zu stoppen, wenn es ihnen aus Feigheit oder Opportunismus nicht möglich ist, den Ansturm der Demokraten auf die Gesetzgebung zu stoppen, der zur weiteren Zerstörung der Vereinigten Staaten führen wird, wird Trump dann seine Trumpfkarte ausspielen?


Die Patrioten müssen jede Karte ausspielen, die sie in der Hand halten. Die Menschen wachen jetzt auf und sehen die Verbrechen des Deep State. Und mit jeder Karte, die die Patrioten auf den Tisch knallen, kommen mehr Verbrechen heraus und noch mehr Menschen wachen auf. Alles spitzt sich immer mehr und immer schneller zu. Bald wird die letzte Karte auf den Tisch gelegt und dann ist das Spiel für den Deep State vorbei. Patrioten haben die Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: Patriots Must Play Every Card In The Deck, When Do You Play The Trump Card? – Ep. 2587


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell