X-22 Report vom 28.9.2021 - Das Blatt wendet sich - Wie kann man verhindern, dass so etwas noch einmal passiert - Strafverfolgung ist der einzige Weg - Episode 2588b

Freie Übersetzung von Dietrich, Dirk DDDDoffiziell


Die Lage an der Grenze zu Mexiko wird von Tag zu Tag schlimmer. Die Tore sind weit geöffnet und gerade hat Biden wieder eine Flut von ungeimpften Haitianern über die Südgrenze des Landes strömen lassen, die erst tagelang unter einer Autobahnbrücke hausen mussten, dann aber schnell ins Landesinnere gekarrt wurden, als die Bilder davon um die Welt gingen. Die Amerikaner erleben jetzt das, was uns Merkel 2015 bescherte, eine unkontrollierte Masseneinwanderung.


Trump gab dazu folgende Erklärungen ab:


Zitat

"Noch vor acht Monaten wusste die ganze Welt, dass man, wenn man illegal die Grenzen Amerikas verletzte, egal woher man kam, sofort erwischt, umgehend festgenommen und schnell abgeschoben wurde - ein präzises Uhrwerk. Unsere Grenze war der Neid der Nationen. Jetzt ist unsere Grenze die Lachnummer der Welt. Jeder, egal woher er kommt, kann einfach illegal über unsere Grenze gehen, sich selbst stellen und dann in die Stadt seiner Wahl weiterreisen. Keine Tests, keine Maskenpflicht, keine Auflagen. Kostenlose Gesundheitsfürsorge, Entbindungen und medizinische Versorgung in unseren Notaufnahmen, alles auf Kosten der Steuerzahler. Drogen strömen wie Wasser ins Land. Unsere Grenzbeamten werden nicht respektiert, verunglimpft und demoralisiert."


Zitat

"Nachrichtenberichten zufolge bereiten sich derzeit weitere 20.000 Haitianer in Kolumbien auf die Reise zu unserer südlichen Grenze vor. Aber das ist erst der Anfang. Eine Welle nach der anderen ist auf dem Weg zu uns, die von Biden, Mayorkas und den marxistischen Demokraten eingeladen wurden, unsere Gesetze zu brechen. In diesem Moment bereiten die Demokraten im Repräsentantenhaus die Verabschiedung eines Versöhnungsgesetzes vor, das eine vollständige Amnestie für Millionen illegaler Einwanderer vorsieht und alle Beschränkungen für Green Cards und Masseneinwanderung aufhebt. Die Demokraten spielen auf Zeit - die Republikaner sollten besser hart kämpfen, stark kämpfen und für Amerika zusammenhalten, sonst haben wir kein Land mehr."


Trump gab auch noch eine Erklärung zum Thema Afghanistan ab:


Zitat

"Der verpfuschte und peinlich inkompetente Rückzug aus Afghanistan hatte nichts mit vergangenen Regierungen oder Dingen zu tun, die "vor 20 Jahren" passiert sind (abgesehen davon, dass wir gar nicht erst in den Nahen Osten hätten gehen sollen!). Der schreckliche "Rückzug" wurde vor allem dadurch verursacht, dass das Militär vor den amerikanischen Bürgern und der hochwertigsten Militärausrüstung der Welt im Wert von 85 Mrd. Dollar abgezogen wurde. Dieser Rückzug wurde von einem Kind entwickelt, und nur die Biden-Regierung ist dafür verantwortlich. Als ich aus dem Amt schied, wurden die Taliban in Schach gehalten, wir hatten so lange Zeit, wie wir wollten, es gab keinen Grund zur Eile. Über 18 Monate lang wurden keine Soldaten getötet oder gar beschossen, und wenn sie bestimmte Bedingungen nicht erfüllten, hätten wir sehr hart reagiert. Aber dann haben Biden und Milley das Militär in einer der dümmsten militärischen Aktionen der Geschichte abberufen, und damit fing alles an. Es ist so traurig für unsere Nation!"


Und Biden tut wirklich alles, dass seine Umfragewerte total in den Keller gehen:


Zitat

"Joe Biden hat angedeutet, dass erst, wenn 97 bis 98 Prozent der Amerikaner die COVID-19-Impfung erhalten haben, die Nation von der Pandemie befreit sein wird. Er sagte das während einer Veranstaltung im Weißen Haus am Montag, bei der er selbst seine COVID-19-Auffrischungsimpfung erhielt."


"Ich denke, dass wir die überwiegende Mehrheit der Menschen erreichen - 97 Prozent, 98 Prozent. Ich denke, wir werden sehr nahe dran sein", sagte er. "Aber ich bin nicht der Wissenschaftler. Ich denke, eines ist sicher. Ein Viertel des Landes kann nicht ungeimpft bleiben, ohne dass wir weiterhin ein Problem haben."



Dagegen trauen 45% der Amerikaner Biden nicht mehr über den Weg:


Zitat

"Laut einer Umfrage von Axios/Ipsos vom Dienstag vertrauen nur 45 Prozent der Amerikaner darauf, dass Joe Biden genaue Informationen zum chinesischen Coronavirus liefert. 53% Prozent der Befragten gaben an, dass sie Biden wenig oder gar nicht zutrauen, genaue Informationen zum Coronavirus zu liefern. Die Zahlen sind eine Umkehrung gegenüber Januar, als 58 Prozent Biden in Bezug auf das Coronavirus vertrauten und 42 Prozent dies nicht taten."



Bleiben wir bei den Umfragen:


Eine Mehrheit der Wähler glaubt, dass die radikale Linke die chinesische Coronavirus-Pandemie als trojanisches Pferd für den permanenten Sozialismus benutzt, so eine am Montag veröffentlichte Umfrage von Rasmussen Reports.


In der Umfrage wurde gefragt, ob sie der folgenden Aussage zustimmen oder nicht:


Zitat

"Die radikale Linke ... will diese schreckliche, aber vorübergehende Pandemie als trojanisches Pferd für den permanenten Sozialismus benutzen. Und Präsident Biden, der als gemäßigter Vereinigungskandidat antrat, ist entweder machtlos, sie zu stoppen, oder er will es nicht."


Eine Mehrheit der Wähler, 59 Prozent, stimmte dieser Aussage zu. Von diesen stimmen 43 Prozent mit "stark" zu. Bemerkenswert ist, dass eine Mehrheit der Republikaner und der Unabhängigen dies glaubt - 76 Prozent bzw. 56 Prozent.


Den absoluten Vogel schoss die neue New Yorker Gouverneurin Kathy Hochul ab. Sie sagte, dass die Impfstoffe von Gott gesendet wurden und sie schickt ihren eigenen Apostel aus, um die Impfbereitschaft der Menschen zu verstärken.



Zitat

"Die New Yorker Gouverneurin Kathy Hochul erklärte in einer Megakirche in Brooklyn, dass die Impfstoffe gegen das COVID-19-Virus "von Gott zu uns kommen", und rief zu "Aposteln" auf, um die Botschaft unter den weniger intelligenten Impfstoffskeptikern zu verbreiten, die ihrer Meinung nach Gott ignorieren."

Kathy Hochul: COVID-19 vaccines are 'from God to us' - Washington Times


Von solchen Wahnsinnigen werden wir mittlerweile regiert. Doch diese Dame hat mit Sicherheit noch andere Gründe, ihre Apostel auszusenden.


CNBC berichtet nämlich, dass ihre Schwiegertochter Lobbyistin bei einer Pharmafirma ist, die versucht hat, die New Yorker Abgeordneten zu beeinflussen:


Zitat

"Christina Hochul, die mit dem Sohn der Gouverneurin, William Hochul den III. verheiratet ist, ist Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit bei Biogen. Das Unternehmen entwickelt Therapien zur Bekämpfung der Alzheimer-Krankheit, der Multiplen Sklerose und der spinalen Muskelatrophie. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Massachusetts."


Doch der Widerstand der Menschen gegen diese Fake-Pandemie wächst und wächst. Vor allem die Eltern wehren sich mit immer stärker werdenden Aktionen. Und auch die Lehrerschaft ist nicht mehr bereit, die Kinder mit diesen absurden Maßnahmen zu foltern.


Zitat

"Dieses aussagekräftige Bild stammt von einer High School im Crystal Lake School District in Illinois. Jeder Schuh stammt von einer Lehrkraft, die wegen der COVID-Impfpflicht und der wöchentlichen Tests der Kinder ihren Job geschmissen hat. Jeder hat einen Zettel geschrieben, auf dem er erklärt, warum er aussteigt und hat ihn unter den Schuh gelegt."



Dann hat Project Veritas den 3. Teil seiner Expose-Covid-Vax-Serie veröffentlicht, in der Beamte von Johnson & Johnson enthüllten, dass Kinder den Covid-Impfstoff nicht brauchen, weil die langfristigen Nebenwirkungen gefährlich sein könnten. Ein Mitarbeiter von Johnson & Johnson sagt, dass Kinder den Impfstoff nicht bekommen sollten, weil er potenziell gefährlich sein könnte.


Zitat

"Brandon Schadt, Johnson & Johnson Regionalleiter sagte: "Es ist ein Kind, das tut man einfach nicht, wissen Sie. Nicht etwas, das so unbekannt ist in Bezug auf die noch unbekannten Auswirkungen. Kinder sollten keinen verdammten [COVID] Impfstoff bekommen."


RABBIT RESEARCH hat Teil 3 mit deutschen Untertiteln versehen:



Kommen wir zum Wahlbetrug.


Kanekoa berichtet:


Zitat

"In Georgia wurden an einem Wochenende 19.000 Stimmzettel aus einer einzigen Wahlurne ausgezählt, aber die Überwachung zeigt, dass nur 24 Personen Stimmzettel abgegeben haben. Korrupte Wählerverzeichnisse, universelle Briefwahl und Betrug bei der Auszählung sind ein dauerhaftes Rezept für Wahlbetrug."


Und "Arizona Conservatives Take Action" schrieb:



‘Narrative Collapse’: British Media Finally Appear to Be Questioning Biden’s U.S. Election Legitimacy - Becker News


Das Blatt wendet sich, die Menschen begreifen, dass die Wahl gefälscht wurde. Und mit jedem Tag erkennen es mehr. Der einzige Weg nach vorne ist Transparenz und Strafverfolgung. Die Menschen müssen realisieren, dass das alte System ein einziger krimineller Haufen ist, der für seine Verbrechen zur Verantwortung gezogen werden muss.


--------------


Trump wurde interviewt und wirkte sehr entspannt. Er wurde gefragt, wann wir ihn zurück erwarten können:


Zitat

"Nun, wir werden sehen. Es gab enorme Wahlfälschungen und sie werden täglich aufgedeckt und wir werden sehen, was passiert... Wir blicken zurück, denn man muss herausfinden, was passiert ist, und ich denke, wir werden es schnell herausfinden... Sie machen auch ihre Wahlgesetze und Vorschriften viel härter und viel besser mit der Unterschriftenprüfung und so vielen anderen Dingen, Wähler-ID. Ich denke, Sie werden unglaublich beeindruckt sein von dem, was da passiert, und ich denke, vielleicht schon bei der nächsten Wahl.


Trump fuhr fort zu sagen, dass er denkt, Arizona sollte die Wahlergebnisse dezertifizieren.


Wie können wir die Wahlen nach Trump sicher machen?"



Schauen wir uns jetzt noch einige Q-Posts an.


Post 32 vom 1. November 2017.


Ein Anon sagte:


Zitat

Vielleicht eines Tages, aber es darf nicht langsam vorangehen. Die erste Welle wird schnell und bedeutsam sein. Sie wird sofort ein Signal an andere senden, und ihr werdet sehen, wie sich das Blatt wendet (nicht einmal die Massenmedien können sich verstecken und seid versichert, dass einige als Deep-Cover-Agenten ins Gefängnis kommen werden).


Post 2700 vom 12. Februar 2019.


Q sagte:



Es geht hier Hochverrat, um Aufwiegelung und Volksverhetzung, um Verbrechen gegen die Menschlichkeit (Pädophilie und Pandemie), sowie um den Wahlbetrug. Die Menschen müssen alles erfahren. Und sie müssen sehen, wie diese Verbrecher ihrer gerechten Strafe zugeführt werden. Damit so etwas nie wieder geschehen kann.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: Tide Is Turning,How Do You Prevent This From Happening Again,Prosecution Is The Only Way- Ep. 2588


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell