X-22 Report vom 24.11.2021 - Erste Anklagen wegen Wahlbetrugs 2020 veröffentlicht - Space Force wird wichtig werden - Episode 2636b

Es gibt ernsthafte Überlegungen, dass Joy Reid bei MSNBC gefeuert werden soll. Scheinbar hat sie den Bogen überspannt.


Zitat

"Die MSNBC-Moderatorin Joy Reid befindet sich wieder einmal auf dem heißen Stuhl, denn es gibt immer mehr Überlegungen über eine mögliche Klage von Kyle Rittenhouse gegen die rassistische Nachrichtenmoderatorin. Der Prozess gegen Rittenhouse war der ultimative Lackmustest dafür, ob Reid ihre Sendung davor bewahren konnte, in die Bedeutungslosigkeit abzurutschen. Sie hat mit Bravour versagt. Es gibt zu viele ignorante und rassistische Aussagen, die Joy Reid in ihrer faktenfreien Berichterstattung über den Rittenhouse-Prozess gemacht hat, um sie hier aufzuzählen. Ein besonders widerwärtiges Beispiel ist, dass Reid den entlasteten jungen Mann als Grund dafür anführt, dass die Kritische Rassentheorie existiert (oder nicht existiert, je nach Tag). Reid hat den Rittenhouse-Fall leichtfertig als rassistisch bedeutsamen Prozess dargestellt, der ein Rückfall in die Jim-Crow-Ära war, obwohl die Fakten des Falles zeigten, dass es sich eher um einen jungen Mann handelte, der sich verpflichtet fühlte, die Gemeinschaft seiner Familie vor zerstörerischen Randalierern zu verteidigen. Aber es gibt noch einen gewichtigeren Grund, warum das Gerede über Reids bevorstehendes Ende in den Kabelnachrichten dieses Mal vielleicht doch etwas mehr Gewicht hat. Die rassistische Masche funktioniert nicht. Und die Einschaltquoten ihrer Sendung sind jetzt im Keller, zusammen mit ihrer aufrührerischen Rhetorik."


'There is Serious Talk All the Way Up the Chain' That Joy Reid is About to Be Fired at MSNBC: Report - Becker News


Nicht nur die Einschaltquoten ihrer Sendung sind im Keller, sondern die der gesamten Fake-News-Medien. Und das wird sich auch fortsetzen, denn immer weniger Menschen tuen sich diese billige und hasserfüllte Propaganda an.


---------------------


Der Massenmörder Darrell Brooks, der in Waukesha, Wisconsin, absichtlich in eine Weihnachtsparade raste, könnte mit einer Kaution von 5 Millionen Dollar auf freien Fuß gelangen.


Viva Frei twitterte:


Zitat

"Wie wäre es einfach mit KEINER Kaution?!? Wenn dieser Kerl 5 Millionen Dollar auftreiben kann, kann er das wieder tun?"



Dieses Individuum dürfte nie wieder rauskommen aus dem Knast, denn unter den Menschen, die er ermordete, sind auch Kinder.


DiscloseTV twitterte:


Zitat

"Das 6. Opfer ist der 8-jährige Jackson Sparks. Er starb an seinen Verletzungen des Amoklaufs bei der Weihnachtsparade in Waukesha."



Und die Fake-News-Medien sind immer noch dabei, den Massenmord herunterzuspielen.


David Begnaud, ein CBS-Korrespondent twitterte:


Zitat

"Staatsanwaltschaft: 6. Person, ein Kind, ist bei tödlichem Paradeunfall in Wisconsin ums Leben gekommen."

Julie Kelly antwortete:


Zitat

"Das war kein Unfall, Du Mistkerl. Das Kind wurde ermordet. Der Richter hat gerade die Anklage verlesen. Vorsätzliche Tötung. Korrigiere Deinen Tweet."



Der Prozess gegen Ghislaine Maxwell, der am 29. November beginnt, wirft jetzt schon seine Schatten voraus. Die Kinderhändlerin kämpft dagegen, dass die Geschworenen in ihrem Strafprozess eine Kopie von Jeffrey Epsteins "kleinem schwarzen Buch" zu sehen bekommen. Ihre Anwälte behaupten, das Buch, in dem Personen aufgelistet sind, die mit dem toten pädophilen Finanzier in Verbindung stehen sollen, sei manipuliert worden. Die Staatsanwaltschaft plant, einen Zeugen zu laden, der über die Echtheit des Kontaktbuchs aussagen kann.



Epsteins kleines schwarzes Buch listet alle Namen, die mit seinem "Lolita-Express" auf die Insel geflogen sind.



Hier die Links zu Epsteins Passagierdaten:


DocumentCloud

epstein-flight-manifests.pdf


Tedros von der WHO ist besorgt über das falsche Gefühl der Sicherheit, dass Impfstoffe die Pandemie beendet haben, schreibt DiscloseTV.



Also gibt die Weltgesundheitsorganisation zu, dass ihre gesamte Impfagenda gescheitert ist. Alles umsonst gewesen, jede einzelne Gen-Spritze. Kein Schutz vor Corona und auch keiner, um andere anzustecken. Aber ein paar nette Nebenwirkungen sind sicher. Und was machen sie jetzt, die hochbezahlten Experten, die uns die erste Imfung als die Rettung vor dem Untergang verkauften? Lockdown, Masken, Abstand, Verbote, Kontrolle, Strafen, Apartheit und Hetze gegen Kritiker und Ungeimpfte. Die Völker dieser Erde reagieren mit Widerstand auf allen Ebenen, der von Tag zu Tag stärker wird.


Zitat

"Vertreter der Aborigine-Gemeinschaft in Australien richten einen internationalen Hilferuf an die tyrannische australische Zwangsherrschaft. Wie lange kann sich die Welt noch zurücklehnen und dies geschehen lassen?"


Zitat

"Die Schweiz protestierte mit einer Fackelwanderung gegen den Gesundheitspass."



Zitat

Sie sagten, Impfstoffe seien für schwangere Frauen sicher. Jetzt passiert das hier:


"In Schottland ist etwas Beunruhigendes im Gange. Im September starben mindestens 21 Säuglinge im Alter von unter vier Wochen, was einer Rate von 4,9 pro 1.000 Geburten entspricht. Der frühere Durchschnitt lag bei 2,1 Todesfällen pro 1.000 Geburten."



Und es wird nicht bei Schottland bleiben.


-------------


Machen wir einen großen Sprung zu Hillary Clinton, die am Dienstag in der Rachel-Maddow-Show von MSNBC sagte, dass die ehemaligen Anhänger von Präsident Donald Trump Bürgerrechte und Menschenrechte, sowie kulturelle Veränderungen fürchteten.


Clinton sagte: "Ich glaube, wir stehen vor einer Krise der Demokratie, einer Krise der Legitimität, einer Krise, die wirklich den Kern dessen betrifft, was die Zukunft unseres Landes und vieler anderer Länder der Welt sein wird. Deshalb verbringe ich meine Zeit damit, herauszufinden, was wir dagegen tun können. Ich werde niemals aufgeben, denn es steht einfach zu viel auf dem Spiel." Sie fuhr fort: "Ich denke, dass die Rolle der Desinformation, die Art und Weise, wie Propaganda wirklich zu einer Waffe geworden ist, und die zunehmende Fähigkeit, Menschen durch Algorithmen und andere Formen der künstlichen Intelligenz zu manipulieren, den Kampf dagegen nur noch schwieriger machen werden. Ich will also nicht pessimistisch sein, denn ich denke, dass dies ein würdiger und notwendiger Kampf ist." Clinton fügte hinzu: "Wir müssen die Menschen für ihre Handlungen zur Rechenschaft ziehen, insbesondere wenn diese Handlungen unsere Lebensweise, unsere Rechtsstaatlichkeit und unsere Zukunft als Demokratie bedrohen. Ich bin also entschlossen, weiterhin meine Stimme zu erheben."


Es ist wichtig, den Kontext zu beachten, wer diese Worte spricht. Hillary Clinton, die Verliererin der Präsidentschaftswahlen 2016, die selbst die Demokratie untergrub wie noch niemand zuvor, indem sie sich weigerte, die Wahlergebnisse zu akzeptieren, hatte auch den Komplott mit Russland ausgeheckt, um ihren Gegner zu diskreditieren. Dies ist ein Akt des Verrats, der vor kurzem auf alarmierende Weise durch die jüngste Anklage von Sonderermittler John Durham gegen Igor Danchenko, die Quelle des Steele-Dossiers, aufgedeckt wurde.


Zitat

"Hillary sagt, wir stünden am Abgrund."



Da hat sie wohl recht, aber sie gehört zu denen, die dafür verantwortlich sind. Sie projiziert ihr eigenes Handeln und das ihrer Partei auf den politischen Gegner. Alles, was sie in dem MSNBC-Interview sagte, gehört zu ihrer Agenda. Wenn das mal keine hundertprozentige Verdrehung ist, aber da sid die Sozialisten ja Meister darin.


--------------


Mike Lindell hat gestern seine Klage wegen Wahlbetrug vor dem Obersten Gerichtshof eingereicht.


Ron Watkins [CodeMonkeyZ] postete:


Zitat

"Hier ist die SCOTUS-Klage von Lindell. Sie ist so formuliert, dass jeder Staatsanwalt sie unterschreiben kann. Sie enthält Beschwerden gegen Wahlbetrug, Wahlfälschung, verfassungswidrige Wahlverfahren und Beweisstücke von Dr. Shiva, Jovan Pullitzer und anderen. Um es klar zu sagen, dies ist nur die Klage, so wird es SEHR faszinierend sein, die Exponate zu sehen, sobald sie verfügbar sind. Aber alles in allem ist dies eine sehr solide Klage mit großen Details und Dokumentation."





Brian Cates gibt uns ein paar Auszüge daraus:


Zitat

" 12. Zusätzlich zu den Unterlassungsansprüchen für die Wahlen im November 2020 beantragt der klagende Staat eine Feststellungsklage für alle künftigen Bundeswahlen. Dieses Problem ist eindeutig wiederholbar und entzieht sich einer Überprüfung. Die Integrität unserer verfassungsmäßigen Demokratie erfordert, dass die Staaten die Präsidentschaftswahlen im Einklang mit der Rechtsstaatlichkeit und den verfassungsrechtlichen Garantien durchführen."


Brian Cates sagt dazu: "Genau das hier. Wenn alles, was wir aus diesem Fall erhalten, eine Richtlinie des SCOTUS ist, die die Staaten daran erinnert, dass alle ihre staatlichen Wahlen für Bundesämter verfassungsmäßige Richtlinien und ihre eigenen staatlichen Wahlgesetze befolgen müssen, damit diese Missbräuche von 2020 nicht wiederholt werden, sehe ich das als einen Sieg."


Zitat

" 17. Unter den gegebenen Umständen hat der klagende Bundesstaat nach dem zwölften Verfassungszusatz das Recht, an der Wahl des Präsidenten und des Vizepräsidenten im Repräsentantenhaus bzw. im Senat teilzunehmen, U.S. CONST. Art. XII, das dem klagenden Staat durch die rechtswidrigen Handlungen der Beklagten vorenthalten wurde und das dieses Gericht durch die Anordnung dieser Wahl wiederherstellen kann."


Brian Cates sagt dazu: "Und jetzt bin ich an dem Punkt angelangt, an dem sie den SCOTUS bitten, die Zertifizierung vom 6. Januar aufzuheben, damit das Gericht eine neue Wahl für den Präsidenten und den Vizepräsidenten in Haus und Senat anordnen kann."



Brian Cates sagt dazu: "Wenn sie anhand der Beweise in ihren Unterlagen nachweisen, dass diese fünf Staaten in der Tat genügend schwere Wahlbetrügereien begangen haben, um den Staaten, die sich dieser Klage angeschlossen haben [falls es welche gibt], das Wahlrecht zu entziehen, gibt es kein wirkliches Mittel gegen den Wahldiebstahl, weil die Leute, die von diesem Diebstahl profitiert haben, jetzt die beiden anderen Zweige der Regierung kontrollieren - die Exekutive und die Legislative. Daher ist es das einzige Mittel, den Gerichtshof aufzufordern, die am 6. Januar erlassene Bestätigung, die auf Betrug beruht, aufzuheben. Es sei denn, wir haben ein System, bei dem es keine Abhilfe gibt, wenn man erfolgreich gestohlen hat und die Wahl bestätigt wurde."


Zitat

" 99. Diese verblüffende Zahl zeigt, wie leicht es für Wahlhelfer ist, elektronische Wahlsysteme zu nutzen, um Stimmen in großem Umfang und ohne Aufsicht zu verändern. Diese Zahlen für sich genommen übersteigen in dieser einen Stichprobe bei weitem den Stimmenabstand zwischen den beiden Kandidaten in Georgia.


100. Am 9. November 2021 gab die Wahlrechtsgruppe VoterGA bekannt, dass 56 Bezirke in Georgia zugegeben haben, dass die meisten oder alle Bilder, die automatisch vom Dominion-Wahlsystem für die Ergebnistabellierung erstellt wurden, zerstört wurden, und dass insgesamt 74 Bezirke in Georgia nicht in der Lage waren, alle Originalbilder der Stimmzettel von der Wahl im November 2020 vorzulegen."


Brian Cates sagt dazu: "Hier ist Ihre Erinnerung daran, dass der SCOTUS sehr wohl weiß, dass Aufzeichnungen für Bundeswahlen gesetzlich 22 Monate lang aufbewahrt werden müssen. Erstaunlich viele Bezirke geben ungeniert zu, dass sie die Unterlagen zu den Bundeswahlen vom November 2022, die gerade einmal 12 Monate zurückliegen, bereits vernichtet haben. Jetzt warten wir. Wie viele Generalstaatsanwälte schließen sich dieser Klage an und reichen sie ein? Wir werden sehen."


plus nachfolgende Posts.


Ich lese jetzt noch mal vor, was Patel Patriot sagte:


Zitat

"Es kommt auf den Zeitpunkt an. Damit Trump zurückkehren kann, muss eine große Mehrheit der Amerikaner bereit und willens sein, seine Rückkehr zu akzeptieren. Die Tatsache, dass dies bis jetzt hinausgeschoben wurde, obwohl es nicht nötig gewesen wäre, sagt mir, dass dies mit Absicht geschehen ist. Der Zeitpunkt wurde so gewählt, dass er mit den zahlreichen Fehlern von Bidens Regierung und dem massenhaften Aufwachen der Amerikaner, das aus diesen unübersehbaren Fehlern resultiert, zusammenfällt. Also, wenn Mike Lindell hat die Generalstaatsanwälte an Bord hat, wie er behauptet, und die Beweise, die er besitzt, echt sind, wird diese Klage vor dem Obersten Gerichtshof noch größer als wir denken."


Das würde bedeuten, dass Lindells PCAPs echt sind und er sie vom Militär erhalten hat (packet capture ist eine freie Programmierschnittstelle (API), um Netzwerkverkehr mitzuschneiden). Das wäre der forensische Beweis für die Wahlfälschung. Wie sagte Trump doch gleich? Wir haben sie alle erwischt. Wir haben alles. Jetzt werden wir sehen, welche Bundesstaaten die Wahl für ungültig erklären werden.



Der Sheriff von Racine County, Wisconsin, hat Anklage gegen fünf Mitglieder der Wahlkommission von Wisconsin erhoben. Dies sind die ersten nennenswerten Anklagen, die landesweit im Zusammenhang mit dem massiven Wahlbetrug 2020 erhoben werden.



Racine County Sheriff Christopher Schmaling sagte:


Zitat

"Da Generalstaatsanwalt Josh Kaul es versäumt hat, eine landesweite Untersuchung einzuleiten, habe ich der Bezirksstaatsanwaltschaft von Racine County Empfehlungen für eine Anklageerhebung zur Prüfung vorgelegt. Die empfohlenen Anklagen betreffen die Kommissare Margaret Bostelmann, Julie Glancey, Ann Jacobs, Dean Knudson und Mark Thomsen."



Die empfohlenen Anklagen sind für alle Kommissare die gleichen und beinhalten:


Zitat

- Fehlverhalten im öffentlichen Amt in Verletzung von Wisconsin Statute § 946.12(2) (Kapitalverbrechen)

- Wahlbetrug - Unterstützung von Wahlbeamten bei Verstößen unter Verletzung von Wisconsin Statute § 12.13(2)(b)7 (Schwerverbrechen)

- Beteiligung an der Straftat des Wahlbetrugs - Entgegennahme von Stimmzetteln Nicht-Wahlbeamter unter Verletzung von Wisconsin Statute § 12.13(3)(n) (Ordnungswidrigkeit)

- Beteiligung an der Straftat des Wahlbetrugs - Unerlaubte Entgegennahme von Stimmzetteln unter Verletzung des Wisconsin Statute § 12.13(3)(p) (Ordnungswidrigkeit)

- Beteiligung an der Straftat des Wahlbetrugs - Aufforderung zur Unterstützung unter Verstoß gegen Wisconsin Statute § 12.13(3)(s) (Ordnungswidrigkeit)


Die Gründe für die empfohlenen Anklagen wurden auf der Pressekonferenz am 28. Oktober 2021 und in den Begleitdokumenten klar erläutert."


Dies sind die ersten Anklagen dieser Art im Land im Zusammenhang mit dem massiven Wahldiebstahl 2020. Das Justizministerium und das FBI haben all diese Verbrechen zugelassen und bis heute nichts unternommen. Es liegt nun an den lokalen Gemeinden und den Staaten, unserem Land wieder Gerechtigkeit zu bringen.


Trump war bei Hannity und sagte:


Zitat

"Wir haben also einen Job gemacht, unser Militär wieder aufgebaut. Größte Steuersenkung der Geschichte. Der größte Abbau von Vorschriften in der Geschichte. Es war eine erstaunliche Sache. ... Mit der Schaffung der Space Force haben wir zum ersten Mal in 75 Jahren einen brandneuen, wunderschönen Zweig des Militärs geschaffen. Die Luftwaffe war der letzte Zweig. Dies ist der neue Zweig. Dies wird ein wichtiger Teil der Space Force sein. Wir haben also eine Menge getan, Jon, und ich glaube, die Menschen wissen das zu schätzen. Ich glaube, sie wissen es jetzt viel mehr zu schätzen als vielleicht noch am 3. November. Aber wenn Sie sich an die Zahlen erinnern, habe ich 12 Millionen Stimmen mehr bekommen als beim ersten Mal. Sie haben es also auch damals zu schätzen gewusst."


Die Space Force ist es, die alle Daten hat, die die PCAPs mitgeschnitten hat. Hat Mike Lindell sie von ihnen bekommen? Durchaus möglich, denn seit den 2018er Zwischenwahlen hat die Space Force alles mitgeschnitten.


Gehen wir zu Post 2499 vom 25. November 2018. Ein Dreijahresdelta.


Q sagte:



Und unten sagte Q:



--- Siehst Du was gerade geschieht? Wir haben Durham, Ghislaine Maxwell, wir haben Mike Lindell mit seiner Klage vor dem SCOTUS. Es hat begonnen. Die Panik des Deep State geht jetzt ins Extreme.


Post 3635 vom 25. November 2019. Ein Zweijahresdelta.


Q sagte:


Zitat

Manchmal kann ein guter "Film" viel Wahrheit und/oder Hintergrund liefern.

"Offizielle Geheimnisse".

Relevant heute?

Viel Spaß bei der Show!

Q


Wir befinden uns mitten drin in dem Film. Wir sehen den Film und spielen auch darin mit. Wir können sehen, wie für den Deep State alles den Bach hinuntergeht und jede einzelne panische Reaktion darauf. Trump und die Patrioten wollen, dass die Menschen sehen und miterleben, wie die Kriminellen sich outen. Und sie müssen es erleiden, denn so lange es ihnen einigermaßen gut geht, sind sie nicht bereit, sich zu wehren und Veränderungen einzufordern. Sie müssen erst an die Schwelle des Erträglichen kommen. Trump und die Patrioten haben alles was sie brauchen. Sie haben die Trumpkarte und der Deep State kämpft um sein Überleben. Die Menschen müssen es sehen und begreifen, damit so etwas nie wieder geschehen kann.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: First 2020 Election Fraud Charges Released,Space Force It’s Going To Be Important – Ep. 2636


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell