X-22 Report vom 3.1.2022 - Der [DS] projiziert seinen Plan - Wie ein Uhrwerk - Das Volk ist bereit - Episode 2667b

Gegen die Trump-Organization läuft auch eine strafrechtliche Untersuchung durch Mimi Rocah, die Trump-hassende demokratische Staatsanwältin in Westchester County, New York. Sie untersucht, ob die Trump die Stadt Ossining über den Grundstückswert eines Golfplatzes getäuscht hat, um weniger Steuern zu zahlen. Rochah, die Trump wiederholt öffentlich angegriffen hat, ist verzweifelt auf der Suche nach einem Verbrechen, dass sie Trump anhängen kann.


--------------------


Im Prozess gegen Ghislaine Maxwell wurde die Vergleichsvereinbarung vom 25. November 2009 zwischen Virginia Roberts Guiffre und Jeffrey Epstein entsiegelt. Sie hatte damals 500.000 Dollar von Jeffrey Epstein erhalten. In dem Schreiben wurden auch andere Angeklagte offengelegt. Wir kennen aber noch nicht ihre Namen und wissen auch nicht, ob das Prinz Andrew einschließt.



Dann gab Trump eine Erklärung heraus, in der er Ungarn und Viktor Orbán unterstützt:


Zitat

"Viktor Orbán von Ungarn liebt sein Land wirklich und will Sicherheit für sein Volk. Er hat mit dem Schutz Ungarns, der Eindämmung der illegalen Einwanderung, der Schaffung von Arbeitsplätzen und der Förderung des Handels hervorragende Arbeit geleistet und sollte dies auch bei den kommenden Wahlen fortsetzen dürfen. Er ist eine starke Führungspersönlichkeit und wird von allen respektiert. Er hat meine volle Unterstützung und Befürwortung für seine Wiederwahl als Ministerpräsident!"


https://www.donaldjtrump.com/news/news-q5g69sht2a0


Das Verbrechen mit den Impfungen geht trotz aller Veröffentlichungen über ihre Unwirksamkeit und ihre schlimmen Nebenwirkungen unvermindert weiter. Die Arzneimittelbehörde FDA hat am Montag die Auffrischungsimpfung des Impfstoffs COVID-19 von Pfizer für Kinder im Alter von 12 bis 15 Jahren genehmigt.




US FDA Greenlights Booster Shots for 12-to-15 Year Old Kids While Admitting Major Heart Inflammation Risk - Becker News


Ich habe dazu eine interessante Grafik von Kanekoa gefunden, die zeigt, dass die Arzneimittelbehörde FDA mit Leuten aus der Pharmaindustrie besetzt ist. Wen wundert es da, dass die einen Impfstoff nach dem anderen genehmigen. Und die führenden Köpfe der Fake-News sind ebenfalls dort vertreten. Wir kommen gleich dazu.


-----------------


Dann sitzen ein paar Tausend geimpfte Passagiere einer Kreuzfahrt fest, die dachten, sie können sich mit einer Impfung ihr unbeschwertes Leben zurückspritzen:




COVID-19 Outbreak Among Fully Vaccinated Cruise Crew Ends New Year’s Trip in Portugal


Und es kommt noch besser:


Zitat

"Bidens vollständig geimpfter und geboosteter Verteidigungsminister Lloyd Austin hat sich mit COVID-19 infiziert und zeigt Symptome. Austin wird für die nächsten fünf Tage zu Hause in Quarantäne bleiben. Laut einer Erklärung des Pentagons erhielt er Anfang Oktober seine Auffrischungsimpfung."



Der Kerl rannte mit 17 Masken übereinander und einem Plexiglasschild rum, sagt Dave. Was soll man dazu noch sagen.


--------------


Dr. Scott Gottlieb, der frühere FDA-Chef, der nach seinem Ausscheiden aus dem Amt schnell in den Vorstand von Pfizer wechselte, hat ein Eingeständnis über Stoffmasken gemacht. Gottlieb trat in der CBS-Sendung "Face the Nation" mit der Moderatorin Margaret Brennan auf und widerlegte den weit verbreiteten Glauben, dass Masken einen nennenswerten Schutz vor über die Luft übertragenen Atemwegsviren wie Covid-19 bieten. Die typische Maske, die man in der Drogerie kauft, ist nicht wirklich effektiv, um Viren abzuhalten, die klein genug sind, um durch das Material hindurchzugehen, sagte er.


Das ist sehr interessant, dass ihm das nach 2 Jahren einfällt. Wir wussten das bereits im Juli 2020, als wir hier in der Sendung die ganzen Studien hatten, die von der "Association of American Physicians and Surgeons (AAPS)", der Vereinigung amerikanischer Ärzte und Chirurgen vorgestellt wurden und wo die Masken miteinander verglichen wurden. Erst vor ein paar Wochen hatten wir es erneut thematisiert:



Doch nun zu den Herrschaften, die in der Arzneimittelbehörde FDA bestimmen, was zugelassen wird (natürlich die Impfstoffe) und was auf keinen Fall zugelassen wird (Hydroxychloroquin, Ivermectin und andere billige und wirksame Heilmittel). Kanekoa hat uns diese interessante Grafik gegeben, die zeigt, dass die Arzneimittelbehörde FDA mit Leuten aus der Pharmaindustrie besetzt ist:




Hat noch jemand Fragen? Wie kann überhaupt noch jemand diesen "Behörden" etwas glauben?


General Flynn postete:




General Flynn gab uns noch einen Text:


Zitat

"Wenn Du Dich bis jetzt noch nicht impfen lassen hast, ist es klar, dass Du es nicht willst. Sie wissen das. Wenn Du es bis hierher geschafft hast, bist Du ein außergewöhnlicher Mensch und kannst Dich daran erfreuen. Sie setzen Dich unter Druck, weil sie hoffen, dass Du schwach wirst. Sie hoffen, dass du nachgibst, wenn sie dich unter Druck setzen. Wenn Du Dich nicht ergibst, flippen sie aus und drücken noch fester zu. Wie in jeder missbräuchlichen Beziehung werden sie umso verrückter, je länger Du sie hinhältst. Je verrückter sie werden, desto verrückter sehen sie aus. Je verrückter sie aussehen, desto mehr Leute werden aufmerksam. Je mehr Leute es bemerken, desto mehr Leute wachen auf. Je mehr Menschen aufwachen, desto ängstlicher werden sie. Je ängstlicher sie werden, desto verrückter werden sie. Je verrückter sie werden, desto mehr Menschen wachen auf. Und so weiter und so fort, bis sie sich im Grunde selbst zerstören. Seid mutig, seid stark, und gebt nicht nach. Das ist buchstäblich alles, was Du tun musst. Macht sie zu denjenigen, die kämpfen müssen, um zu überleben."



Jetzt geben sie es endlich zu. Die Feds (Bundesagenten, Bundespolizisten, FBI, etc) hatten am 6. Januar bei den gewalttätigen Ausschreitungen im Capitol geheime Kommandos eingesetzt.



Vier Trump-Anhänger starben an diesem Tag, darunter zwei Frauen, die von der Capitol Hill Police getötet wurden. Eine dritte Frau wäre beinahe getötet worden, wurde aber von Green Beret Jeremy Brown gerettet.


Newsweek schreibt:


https://www.thegatewaypundit.c…dos-jan-6-trump-protests/


Nachdem Twitter erneut eine "Säuberung" durchführte und auf seiner Zensurplattform dutzenden kritischen Journalisten und Politikern die Konten löschte, scheinen es die verbleibenden endlich zu checken. Sie wechseln freiwillig zu anderen Social-Media-Plattformen, wo keine Zensur ausgeübt wird. Bitte folgt uns auf Gab, Minds, Telegram, Rumble und GETTR ist ihre Botschaft.


Zitat

"Deshalb gebe ich heute bekannt, dass ich mich von Big Tech verabschieden werde. Ich werde keine Videos mehr auf YouTube veröffentlichen, es sei denn, um sie zu kritisieren oder anzukündigen, dass die Zuschauer meine Inhalte auf Rumble sehen können, sagte Senator Rand Paul."



Allerdings hat die arrogante Big-Tech-Elite noch nicht begriffen, dass sie mittlerweile irrelevant sind. Sie wissen es noch nicht. Sie und ihre Lakaien in den Medien halten sich immer noch für wichtig. Doch die globalen Verbraucher haben jetzt viele brauchbare Alternativen für den Aufbau eines persönlichen Netzwerks, viele davon ohne jegliche Zensur. Die korrupten Monopole von Big Tech lösen sich schnell auf, wenn wir ihre Plattformen verlassen. Und hört auf, die kommunistischen Einzelhandelsketten zu besuchen, wenn Ihr schon dabei seid.


Big Tech Doesn't Yet Realize They Are Now Irrelevant - CD Media


Gehen wir zu Post 2793 vom 18. Februar 2019.


Q sagte:



--- Post 2793 ist vom 18. Februar 2019 und da war Trump noch offiziell im Amt. Deshalb ersetze "vom Weißen Haus kontrollierte *neue* Videostream-Plattform" in "von Trump und den Patrioten kontrollierte *neue* Videostream-Plattform". Sie soll am 22. Februar 2022 online gehen.


Trumps TRUTH Social wird viel mehr sein als nur eine neue Medienplattform, die den Menschen eine zensurfreie Möglichkeit gibt, ihre Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.


Zitat

"Trumps neues Unternehmen ist eine SPAC. Eine Special Purpose Acquisition Company. Das ist eine Mantelgesellschaft, die zunächst Kapital über einen Börsengang einsammelt, um dieses in einem zweiten Schritt in die Übernahme anderer Unternehmen zu investieren. Das können soziale Apps, aber auch Kabelkanäle oder andere Dinge sein."


Brian Cates erklärte uns, was Trump vorhat:


Zitat

"Trump will mit dieser Gesellschaft die gesamte digitale Welt aufkaufen. Das nimmt sie all den Trotteln weg, die derzeit selbst ernannte Torwächter und nationale Zensoren spielen."


Mittel- bis langfristig wird das das Ende von Big Tech und Big Media. Freuen wir uns drauf.


Zum Schluß noch ein paar Tweets von Dan Scavino.



--- Dog Coms hatten wir schon öfter. Jeder Hund hat seinen Tag. Bilder von Hunden sind oft versteckte Botschaften, die mit dem Tod bestimmter Sumpfkreaturen zu tun haben.


Dann gibt uns Dan Scavino ein Video von Trump auf einem Neujahrsempfang. Das Video ist 42 Sekunden lang und wurde um 11:08 gepostet.



Post 42 vom 2. November 2017.


Ein Anon sagte:


Zitat

Wir dienen zum Wohle des Präsidenten. DJT- Donald J Trump.


--- Ist Dan Scavinos Botschaft, dass Trump immer noch unser Präsident ist? Ich denke schon.


Post 1108 vom 9. April 2018.


Q sagte:


Zitat

Wie bei einem Uhrwerk.

Du wurdest vorbereitet.

Q


--- Wie ein Uhrwerk läuft der Plan zur Zerstörung des Deep State ab. Und wir sind vorbereitet und bereit, uns unser Land zurückzuholen.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: The [DS] Projects Their Plan, Like Clockwork, The People Are Ready – Ep. 2667


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell