X-22 Report vom 6.1.2022 - Dog Comms - Feuer und Zorn - Bereit live zu gehen - Die Wahrheit gehört dem Volk - Episode 2670b

RedState schreibt:




Die prozentuale Veränderung der Gewohnheiten beim Nachrichtenkonsum von 2020 bis 2021 schaut für alle Systemmedien verheerend aus.


Zitat

- Interaktionen in sozialen Medien mit Nachrichtenartikeln: minus 65 %.

- Zuschauer der Kabelnachrichten zur Hauptsendezeit: minis 36 %.

- Downloads von Nachrichtenmedien-Apps: minis 33 %

- Einzelne Besuche auf den 5 wichtigsten Nachrichtenseiten: minus 8 %.


Julians Rum zeigt uns einige der besten Fake-News der letzen Zeit:




Die Anwälte von Ghislaine Maxwell wollen den Fall komplett neu verhandeln lassen, da ein Geschworener möglicherweise selbst ein Opfer sexuellen Mißbrauchs war.


Zitat

"Scotty David, der gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters nur seinen Vor- und Zunamen nannte, sagte, er habe den anderen Geschworenen von seinem Missbrauch erzählt, als diese die Richtigkeit der Erinnerungen zweier Anklägerinnen in Frage stellten. Er sagte, dies habe einige der Geschworenen gegen Ghislaine Maxwell beeinflusst, die am 29. Dezember wegen Sexhandels und anderer Anklagen verurteilt wurde."


Jordan Sather postete:



Es scheint also ein vom Deep State eingeschleuster Spitzel zu sein, der den ganzen Prozess zum Scheitern bringen soll.


PepeLivesMatter hat sich diesen "Geschworenen" mal etwas genauer angeschaut:




Kommen wir zu Kasachstan, wo es bestimmt nicht um die Benzinpreise geht, wie uns die Fake-News-Medien weismachen wollen.



The Atlantic Council schreibt:



How Kazakhstan could shift Putin's calculus on Ukraine - Atlantic Council


Sie versuchen natürlich, alles Putin in die Schuhe zu schieben. Von den Strippenziehern des Deep State im Hintergrund, von Leuten wie Soros und seinen NGOs, der NATO-Osterweiterung und der Einmischung und den Geschäften der Biden-Familie in der Ukraine wirst Du in dem Artikel nichts finden.


Hier wird das Thema NATO-Osterweiterung sehr gut erklärt:



Gehen wir dazu zu Post 4888 vom 18. Oktober 2020.


Q gab uns einen Artikel der New York Post vom 17. Oktober 2020:



Hunter Biden reportedly also had business ties in Kazakhstan


Q sagte:


Zitat

Vorladung aller finanziellen Unterlagen von H. Biden?

Todesstoß?

Pandoras 'politische Elite'-Büchse?

Q


Die Frage ist nur, ob bei den Unruhen in Kasachstan auch wieder die üblichen Akteure die Fäden gezogen haben, wie wir es von den vielen Farbenrevolutionen der letzen Jahre kennen.


Thomas Röper hat dazu auf seinem Blog Anti-Spiegel einen interessanten Artikel geschrieben:


Zitat

"Die Anzeichen verdichten sich, dass es sich bei den Unruhen in Kasachstan um eine weitere vom Westen orchestrierte Farbrevolution handelt.


Nachdem ich in meinem ersten Artikel über die Unruhen in Kasachstan noch zurückhaltend mit einer Einschätzung war, bin ich mir nun aufgrund der Reaktionen des Westens sicher, dass es sich bei den Unruhen in dem Land um eine vom Westen orchestrierte Farbrevolution handelt. Das, und auch warum Kasachstan den USA so wichtig ist, will ich hier erklären."


Warum die Unruhen in Kasachstan offensichtlich eine weitere Farbrevolution sind | Anti-Spiegel


-----------------


Die Verzweiflung der Pharmamafia und ihrer Vertreter in den Regierungen wird immer größer. Sie beleidigen, giften und hetzen gegen diejenigen, die bei ihrem Pandemieschwindel nicht mitspielen.


Zitat

"Nach Macrons Ankündigung, er wolle die Ungeimpften weiter ärgern, schloss sich Kanadas Premierminister Trudeau an und gab den Ungeimpften die Schuld an den Lockdowns und den ausbleibenden Operationen: "Wenn die Menschen sehen, dass wir im Moment Lockdowns oder ernsthafte Einschränkungen der öffentlichen Gesundheit haben, weil wir alle durch ungeimpfte Menschen gefährdet sind, werden sie wütend. Sie spielen ein gefährliches Spiel."



Wir wissen längst, dass es ihnen nicht um die Gesundheit der Menschen geht. Es gibt einen tieferen Grund, warum sie die Massenimpfungen mit Gewalt durchziehen wollen. Diese Impfungen verändern Deine genetische Struktur, Deine DNA und sie enthalten Nanobots, die Du dann in Deinem Körper hast. Sie benutzen sie außerdem für ihre Agenda der Bevölkerungsreduktion. Denke an den Großen Reset. Und weil die Menschen nicht zustimmen und weltweit der Widerstand wächst, drehen die Deep-State-Akteure durch. Ihr großer Plan einer neuen Weltordnung ist aufgeflogen und wird nicht gelingen. Millionen von Menschen sind bereits aufgewacht und haben ihren Plan durchschaut.


Und solche Meldungen helfen dabei, dass noch mehr Leute aufwachen:


Zitat

"Der brasilianische Reporter Rafael Silva (36) bricht am Montag, 3. Januar, live im Fernsehen zusammen. Er hatte die Auffrischungsimpfung am 28. Dezember erhalten.


Brazilian TV Presenter Rafael Silva Suffers Cardiac Arrest During Live Broadcast 1 Week After Receiving COVID-19 Booster Shot : The COVID World "



Silva, der die Sendung "Jornal das 7" moderiert, schien in Ohnmacht zu fallen, während er einen Nachrichtenbericht durchging. Die Kamera schnitt schnell auf einige vorgedrehte Aufnahmen um, während er versorgt wurde. Der 36-Jährige wurde nach dem Vorfall in ein Krankenhaus gebracht, wo er nach Angaben des Produzenten von TV Alterosa, Kadu Lopes, erste Anzeichen einer Besserung zeigte:


Zitat

"Er spricht auf die Behandlung an und kann seine Hände und Füße bewegen. Das ist gut, sagen die Ärzte. Wir wissen immer noch nicht, was mit Rafael passiert ist."


Silva wird weiterhin auf der Intensivstation bleiben, und am Dienstag werden neue medizinische Untersuchungen durchgeführt. Letzte Woche hatte der Fernsehmoderator in den sozialen Medien damit geprahlt, dass er die COVID-Auffrischungsimpfung erhalten habe. Am 28. Dezember postete er diesen Tweet:


Zitat

"Es lebe die dritte Dosis. Es tut mir leid für die Menschen, die diese Möglichkeit nicht haben. Impfstoffe retten Leben."


Hier noch eine Meldung, die mit Sicherheit wieder einige Zehntausend aufwecken wird:


Zitat

"Doppelt geimpft, geboostert und nun die 4. Impfung. Trotzdem erreichen die Covid-Fälle in Israel ein neues Rekordhoch: 16.115 Neuinfektionen."



Dr. Tracy Hoeg twitterte:


Zitat

"Nur um das klarzustellen: Gerade veröffentlichte Daten aus Dänemark (wo 85 % der Infektionen auf Omicron zurückzuführen sind) zeigen keine Wirkung der Auffrischungsimpfung auf die Ansteckungsgefahr und keinen Unterschied zwischen 2 und 3 Dosen in Bezug auf eine schwere Erkrankung, außer dass 3 Dosen bei Personen über 70 besser gegen eine schwere Erkrankung schützen."



Doch Dr. Malone hat dazu eine gute Nachricht:


Zitat

"Die Zahl der Todesfälle durch Omicron liegt weltweit bei weniger als 10, wenn ich richtig gezählt habe. Die gute Nachricht bei Omicron ist also, dass die Krankheit zwar hoch ansteckend, aber sehr milde im Verlauf ist."


Die Artikel und Videos von Dr. Malone könnt Ihr Euch hier anschauen:



Es sind 7 kurze Videos und dieser Artikel:


Zitat

"Die eindrucksvolle (und schockierende) Pfizer-Präsentation, wegen der Dr. Robert Malone von Twitter zensiert und rausgeschmissen wurde."



Sowohl die Videos als auch die Präsentation von Dr. Malone sind hochinteressant und zugleich zutiefst schockierend, zeigen sie denn das gesamte Ausmaß der kriminellen Machenschaften der Pharmamafia. Inklusive dem Schlechtmachen und Verteufeln richtiger Heilmittel.


Gehen wir dazu zu Post 4104 vom 4. Mai 2020.


Q gibt uns eine Menge von Artikel der Massenmedien über die Unwirksamkeit von Hydroxychloroquin, ja sogar dessen Gefährlichkeit. Alle schrieben, dass HCQ keine Wirkung hat, dass es versagt, möglicherweise schadet und es mehr Tote gibt.



Dann gab uns Q einen Link zu NE-News:



https://onenewsnow.com/perspec…5-nobody-needed-to-dieses


--- Seit 2005 weiß Fauci also, dass Chloroquin ein wirksamer Schutz vor Coronaviren ist.


Q sagte unten:


Zitat

Gleiche das ab.

Q


Wer absichtlich und vorsätzlich der Weltbevölkerung ein wirksames Heilmittel vorenthält, es sogar verteufelt, um es der Pharmamafia zu ermöglichen, eine Scheinpandemie zu inszenieren, um ein Genexperiment durchzuführen, hat wissentlich an Massenmord teilgenommen bzw. ihn sogar eingeleitet. Ich möchte nicht in der Haut derjenigen stecken, die da mitgemacht haben.


---------------


Nächstes Thema sind die vom Deep State und seinen Handlangern bei den Linksdemokraten und dem FBI inszenierten gewalttätigen Ausschreitungen im Washingtoner Capitol letztes Jahr. Gestern war der Jahrestag dieses Komplotts.


DiscloseTV twitterte:


Zitat

"Kamala Harris setzt den 6. Januar mit Pearl Harbor und dem 11. September gleich, bei denen zusammen mehr als 5.500 Menschen getötet und 7.000 weitere verletzt wurden."



Und TheStormHasArrived gab uns folgenden Post:


Zitat

"AG Garland legt eine Schweigeminute für die 5 Polizeibeamten ein, die SEIT dem 6. Januar gestorben sind. Sie starben nicht im Capitol. Alle von ihnen starben auf mysteriöse Weise NACH dem "Aufstand", aber das hält diese Radikalen nicht davon ab, uns ihre schwachsinnige Propaganda aufzudrängen!"



Alles was sie uns erzählen, die korrupten Politiker, die verlogene Journaille, das Gegenteil ist wahr. Damit bist Du schon mal relativ nah dran an der Wahrheit. Immer mehr Menschen erkennen das. Und die es noch nicht erkannt haben, bekommen jeden Tag neue Hinweise, die sie ins Grübeln bringen.


Zitat

"In seiner Rede vom 6. Januar bezeichnete Biden Trump-Anhänger als Feinde im eigenen Land."



Biden sagte:


Zitat

"Die Unterstützer des ehemaligen Präsidenten versuchen, die Geschichte umzuschreiben. Sie wollen, dass Sie den Wahltag als Tag des Aufstands und den Aufstand, der am 6. Januar stattfand, als wahren Ausdruck des Volkswillens sehen. Können Sie sich eine verdrehtere Sichtweise auf dieses Land, auf Amerika vorstellen? Ich kann es nicht. ... Ich werde in dieser Bresche stehen. Ich werde diese Nation verteidigen und ich werde niemandem erlauben, einen Dolch an die Kehle der Demokratie zu legen."


Sprach der Mann, der sich mittels Wahlbetrug ins Präsidentenamt geputscht hat. Aber wie kann es dann sein, dass nach einem Jahr von 725 Verhaftungen nicht eine einzige Person wegen Aufruhrs oder Terrorismus angeklagt worden wurde? Nicht eine Einzige.


Trump gab dazu folgende Erklärung ab:



https://www.donaldjtrump.com/news/news-qrawwrdsqf0


Hier eine weitere Erklärung von Trump:


Zitat

"Biden arbeitet hart daran, von seiner inkompetenten Arbeit abzulenken, die er in Bezug auf den schrecklichen Afghanistan-Abzug (Kapitulation), die Grenzen, COVID, die Inflation, den Verlust der Energieunabhängigkeit und vieles mehr geleistet hat. Alles, was er anfasst, wird zum Misserfolg. Das hat man davon, wenn die Wahlen manipuliert wurden."


https://www.donaldjtrump.com/news/news-bzn7ns7sbw0


Noch eine:


Zitat

"Biden, der unsere Nation mit einer irrsinnigen Politik der offenen Grenzen, korrupten Wahlen, einer katastrophalen Energiepolitik, verfassungswidrigen Mandaten und verheerenden Schulschließungen zerstört, hat heute meinen Namen benutzt, um zu versuchen, Amerika weiter zu spalten. Dieses politische Theater ist nur ein Ablenkungsmanöver, um von der Tatsache abzulenken, dass Biden komplett und vollständig versagt hat. Unser Land hat keine Grenzen mehr, hat die Kontrolle über Covid völlig verloren (Rekordzahlen!), ist nicht mehr energieunabhängig, die Inflation grassiert, unser Militär befindet sich im Chaos, und unser Abzug bzw. unsere Kapitulation aus Afghanistan war vielleicht der peinlichste Tag in der langen und bedeutenden Geschichte der Vereinigten Staaten - und so vieles mehr. Warum diskutiert das Unselect-Komitee aus völlig parteiischen politischen Schreiberlingen, deren Urteil längst gefallen ist, nicht über die manipulierten Präsidentschaftswahlen von 2020? Es liegt daran, dass sie keine Antworten oder Rechtfertigungen für das haben, was passiert ist. Sie sind mit etwas davongekommen, und das führt zur Zerstörung unseres Landes. Sie wollen, dass alle Gespräche über die Wahl "abgebrochen" werden. Schauen Sie sich einfach die Zahlen an, sie sprechen für sich selbst. Sie sind nicht zu rechtfertigen, also nennen die mitschuldigen Medien es einfach die große Lüge, obwohl die große Lüge in Wirklichkeit die Wahl selbst war.


Die Demokraten wollen diesen Tag des 6. Januar für sich beanspruchen, um Ängste zu schüren und Amerika zu spalten. Ich sage, lasst es ihnen, denn Amerika durchschaut ihre Lügen und Polarisierungen."


https://www.donaldjtrump.com/news/news-d2nefdqavb0


Schauen wir mal die Fakten über die gewalttätigen Ausschreitungen am 6. Januar 2021 an, abgesehen davon, dass sie nicht von Trump-Supportern und Q-Followern ausging, sondern von Antifa und BLM.


Zitat

"Biden, Pelosi, die Demokraten und ihre Fake-News-Medien wollen uns weismachen, dass der Protest vom 6. Januar der gewalttätigste Aufstand der Geschichte war. Sie sagen, es war so schlimm wie die islamistischen Angriffe auf Amerika am 11. September, bei denen 3.000 unschuldige Amerikaner getötet wurden."


Am Freitag berichteten die Mainstream-Medien, dass sich der geschätzte Schaden durch die Proteste vom 6. Januar auf 1,5 Millionen Dollar beläuft. Natürlich wäre der Schaden viel höher, wenn die Demonstranten Brände gelegt, Statuen umgestürzt, historische Gemälde zerrissen hätten usw. Aber das geschah am 6. Januar nicht. Niemand hat die Wände mit Graffiti beschmiert, Brandbomben in die Säle geworfen oder Molotowcocktails gezündet. Das taten die Linksextremisten von Antifa und BLM im Sommer 2020 und das wurde von den gleichen Leuten und Medien sogar noch unterstützt und bejubelt, die heute so laut über die Vorgänge vom 6. Januar kreischen. 275 Aufstände und Randale gab es im Black-Lives-Matter-Sommer 2020, den die Fake-News und einige linksradikale Bürgermeister und Gouverneure damals den "Sommer der Liebe" nannten.



Zitat

"Black Lives Matter- und Antifa-Mobs haben seit Mai 2020 in Städten in ganz Amerika Schäden in Höhe von über einer Milliarde Dollar verursacht. Allein in Minneapolis beschädigte oder zerstörte der Black-Lives-Matter-Mob bei den Unruhen im Jahr 2020 über 1.500 Geschäfte oder Gebäude. Über 700 Polizeibeamte wurden bei den BLM-Krawallen verletzt - und das war im Juni 2020!"


Es gibt keinen Vergleich zwischen den Black-Lives-Matter-Krawallen und den Protesten vom 6. Januar. Das ist nur Propaganda und sie denken, dass wir das alles schon vergessen haben. Haben wir aber nicht. Alles wurde aufgezeichnet und für die Ewigkeit archiviert. Und natürlich zur Auswertung und Beweisführung, wenn die Verantwortlichen abgeurteilt werden.


Hier ist die Liste von 20 Personen, die im Capitol am 6. Januar 2021 randalierten. Alle von ihnen scheinen mit der Antifa, BLM oder anderen linksradikalen Gruppen in Verbindung zu stehen:


Zum Beispiel John Sullivan alias JaydenX, der BLM-Aktivist und seine Freundin Jade Sacker, eine Fotojournalistin, die für CNN, NPR und NBC gearbeitet hat. Sie stolzierten im Capitol herum und freuten sich, dass sie es heinein geschafft hatten.



Oder das hier:


Zitat

"Verdächtiges Verhalten - Versuch, "MAGA"-Kleidung zu verbergen. Im Besitz von Schutzwesten. Ganz in Schwarz gekleidet, mit schwarzer Ausrüstung und schwarzen Rucksäcken - ähnlich wie die Kleidung bekannter Antifa-Agitatoren. Die filmende Person schleicht sich von hinten an sie heran, sagt "Fangt sie ein!" und rennt dann von den drei Personen weg. Als die Personen bemerkten, dass sie gefilmt worden waren, verfolgten einer oder mehrere von ihnen die filmende Person und forderten sie auf, das zu löschen. Es sieht auch so aus, als ob die drei Personen irgendwann einmal im Kapitol gewesen sein könnten; auf dem Boden in der Nähe ihrer Habseligkeiten befindet sich eine Bodenmarkierung aus dem Inneren des Kapitols."



Weiter will ich das nicht ausführen. Wir haben so oft darüber berichtet und es gibt Tonnen an Bild und Filmmaterial.


https://www.thegatewaypundit.c…d-antifa-far-left-groups/


Hillary Clinton hat als Kind wahrscheinlich keine Münzen gesammelt. Die gescheiterte Präsidentschaftskandidatin teilte am Mittwoch einen Fake-Artikel von 19th News und wiederholte deren Behauptung, dass 2022 das erste Jahr sein wird, in dem die Viertel-Dollar-Münze das Gesicht einer Frau zeigt.


Zitat

"2022 ist das erste Jahr, in dem Frauengesichter auf Quartern erscheinen werden. Das wird Zeit."



Es gab bereits Frauen, die auf der Münze abgebildet waren.


Zitat

"Helen Keller war auf dem im Mai 2003 ausgegebenen Vierteldollar des Bundesstaates Alabama abgebildet, und das Bild von Königin Isabella von Spanien war auf einem besonderen Gedenkvierteldollar von 1893 zu sehen."


Julians Rum hat sich die Tweets von Hillary und die Münze angeschaut:


Zitat

"Schaut Euch sich an, was sie kurz vor dem Tweet über die Münzen getwittert hat. Mann im Sarg..."



Hillary twitterte vorher das hier:


Zitat

"Mein Herz bricht für die mehr als 167.000 Kinder in den USA, die eine Bezugsperson durch COVID verloren haben."



Ein Mann im Sarg? Wer das wohl sein mag?


Julians Rum weiter:




Und Julians Rum gab uns Post 180 vom 22. November 2017.


Ein Anon fragte:


Zitat

Warum chattet LRD mit Eagles auf Twitter?


Q antwortete:


Zitat

Welcher US-Präsident wurde von dem US-Secret Service als "Adler" bezeichnet?

FliegAdlerFlieg

Q


--- Bill Clinton trug den USSS-Namen Adler. Und auf dem Quarter, dem Vierteldollar ist hinter der Frau ein Adler abgebildet.


Bill Clinton war vor einigen Wochen wegen Blutvergiftung im Krankenhaus. Bauen sie hier das Narrativ auf, dass er bald in dem Sarg liegen wird? Denke mal darüber nach.


Julians Rum gibt uns noch einen Q-Drop und sagt:


Zitat

"Erinnerst Du Dich noch daran, wie sie mit Hilfe von Dog Comms (Bildern von Hunden) das bevorstehende Staatsbegräbnis für George Herbert Walker Bush (GHWB) ankündigten? Timberwolf Eagle "



Post 2522 vom 1. Dezember 2018.


Q sagte:


Zitat

Betreff: GHWB USSS Codename Betreff: Timber Wolf

Der graue Wolf (Canis lupus; auch als Holzwolf bekannt) hat eine gemeinsame Abstammung mit dem Haushund.

Staatsbegräbnis nächste Woche.

Zufall?

Q


George Herbert Walker Bush wurde dann tatsächlich am 6. Dezember 2018 beerdigt. Erinnerst Du Dich? Das war, wo die Deep-State-Spieler alle einen Umschlag erhielten und blass wurden, als sie ihn öffneten und laßen.


Julians Rum gibt uns noch einen Tweet von Hillary Clinton:


Zitat

"Am Jahrestag des tödlichen Aufstands der Trump-Bewegung sagte Marc Elias (ein Anwalt von der Anwaltskanzlei Perkins Coie, die Hillary Clinton vertritt): "Da der Senat der Senat ist und die Republikaner Republikaner sind, musste es immer darauf hinauslaufen: Die Demokraten allein müssen die Demokratie retten.""



Da ist ein Wecker mit Alarmglocken und dem Senatssiegel. Julians Rum geht deshalb zu Post 2626 vom 20. Dezember 2018.


Q sagte:


Zitat

Die Uhr tickt.

Wann klingelt der 1. Alarm?

Wenn der Senat das Hauptziel war (Mehrheitskontrolle)….

"Es gibt viele versiegelte Anklagen"


--- Wird jetzt Bill Clinton sterben oder jemand anders? Irgendwas wird bald geschehen, sagt Dave und geht zu Dan Scavinos Hundevideo vom 2. Januar.



Schauen wir uns noch ein paar mehr Q-Drops an.


Post 500 vom 7. Januar 2018. Ein Vierjahresdelta.



--- DEFCON 1 ist gleich COGCON 1, und 4-10-20 sind Donald J. Trumps Anfangsbuchstaben, kann aber auch der 10. April sein. (34) Befehle AKTIV in (9) Bundesstaaten? Geht es hier um Devolution, die Übernahme durch das Miltär?


Post 511 vom 8. Januar 2018. Das ist morgen ein Vierjahresdelta.


Q sagte:


Zitat

DEFCON bezieht sich nicht auf Verteidigung

Bedingung mit Bezug auf den vorherigen Beitrag.

Denkweise klar.

Jetzt Glasklar.

Q


COGCON - The Continuity of Government Readiness Conditions, sind die Bedingungen für die Aufrechterhaltung der staatlichen Handlungsfähigkeit. Es gibt wie bei DEFCON verschiedenen Levels. DEFCON zeigt den Alarmzustand der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika an, COGCON den der Handlungsfähigkeit der Regierung.


Die Bundesregierung hat 4 COGCON-Stufen festgelegt, um sicherzustellen, dass die Regierung im Notfall angemessen auf die Umsetzung dieser Pläne vorbereitet ist.


Stufe 4

Stufe 3

Stufe 2

Stufe 1


Stufe 4 sagt: "Bundesbedienstete der Exekutive an ihren normalen Arbeitsorten. Aufrechterhaltung von Ausweichquartieren und Durchführung regelmäßiger Übungen zur Bereitschaft für die Kontinuität."


COGCON 3: "Die Verlegungsteams der Bundesbehörden und -abteilungen bereiten ihre Ausweichstandorte und -kapazitäten vor, wozu auch Tests der Kommunikations- und IT-Systeme gehören. Sicherstellen, dass die alternativen Einrichtungen auf die Aufnahme von Kontinuitätspersonal vorbereitet sind. Tägliche Beobachtung der Behördenleiter und ihrer Nachfolger."


COGCON 2: "Entsendung von 50-75 % der Mitarbeiter der Notfallverlagerungsgruppe an alternative Standorte. Feststellung der Fähigkeit zur Durchführung von Operationen und Vorbereitung auf die Erfüllung der wesentlichen Funktionen ihrer Organisation im Falle eines katastrophalen Notfalls."


COGCON 1: "Vollständige Entsendung der vorgesehenen Führungs- und Kontinuitätsstäbe, um die wesentlichen Funktionen der Organisation von alternativen Einrichtungen aus zu erfüllen, entweder als Folge eines katastrophalen Notfalls oder als Vorbereitung auf einen solchen. COGCON 1 sieht vor, dass die Regierung der Vereinigten Staaten in sichere, voll besetzte Bunker wie das Mount Weather Emergency Operations Center verlegt wird."



--- DEFCON und COGCON sind so ziemlich das Gleiche. Sie definieren beide den momentanen Zustand der Vereinigten Staaten von Amerika.


Es scheint sich also etwas zu bewegen. Alles ist bereit für den nächsten Schritt. Und Trumps neue Medienplattform soll am Tag des Präsidenten online gehen. Das ist der 21. Februar 2022.


Dazu gehen wir noch zu Post 512 vom 8. Januar 2018. Das ist morgen ein Vierjahresdelta.


Q sagte:


Zitat

Die WAHRHEIT gehört dem VOLK.

Q


Trump ist bereit. Die Patrioten sind bereit. Das Volk ist bereit. Wir sind bereit für die Offensive. Wir sind bereit dafür, uns unser Land zurückzuholen. Wir sind bereit, den Massenmedien ihre Deutungshoheit wegzunehmen. Sie sind die Sprachrohre des Tiefstaats. Wir sind bereit, die Wahrheit zu verbreiten. Die Patrioten haben die Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: Dog Comms, Fire & Fury, Ready To Go Live, Truth Belongs To The People – Ep. 2670


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell