X-22 Report vom 11.1.2022 - Die Fake News haben die Kontrolle und ihren Würgegriff verloren - Der große Schlag kommt jetzt - Seid bereit - Episode 2674b

Die englische Königin weigert sich Berichten zufolge, für die Anwaltskosten von Prinz Andrew aufzukommen. Ein US-Richter entscheidet darüber, ob ein von der Anklägerin Virginia Guiffre angestrengter Zivilprozess fortgesetzt werden darf.



Zitat

"Virginia Giuffre behauptet, dass Prinz Andrew, der Sohn der Königin und Herzog von York, sie im Alter von 17 Jahren sexuell missbraucht hat, nachdem Jeffrey Epstein und Ghislaine Maxwell sie zum Sex verführt hatten. Der Prinz hat die Vorwürfe stets bestritten, unter anderem in einem berüchtigten Interview aus dem Jahr 2019, in dem er sich unter anderem damit verteidigte, dass er nicht schwitzen könne. Ein amerikanischer Richter entscheidet derzeit, ob ein von Virginia Giuffre in New York angestrengter Zivilprozess gegen den Herzog fortgesetzt werden soll. Die Anwälte von Prinz Andrew argumentieren, dass er nicht vor Gericht gestellt werden kann, da er durch eine Vereinbarung aus dem Jahr 2009 zwischen Epstein und Giuffre geschützt ist.


Aus der Vereinbarung, die Anfang dieses Monats veröffentlicht wurde, geht hervor, dass Giuffre von dem inzwischen verstorbenen Sexualstraftäter Epstein 500.000 US-Dollar erhielt, um eine Schadensersatzklage zu beenden. Sie erklärte sich außerdem bereit, keine Klagen gegen andere "potenzielle Angeklagte" zu erheben; ob dies auch für Prinz Andrew gilt, der in der Vereinbarung nicht genannt wird, ist fraglich.


Wenn der Prozess zugelassen wird, vermuten viele, dass Andrew sich außergerichtlich einigen könnte. Nach Angaben der Times ist ein Vergleich "auf dem Tisch", aber Andrew soll "sehr deutlich gemacht haben, dass er seinen Namen reinwaschen will".


In der Zwischenzeit berichtet der Mirror, dass Andrew sein Schweizer Chalet im Wert von 23 Millionen US-Dollar verkaufen will, um die Anwaltskosten zu bezahlen, nachdem die Königin gesagt haben soll, dass sie nicht für seine Verteidigung aufkommen würde."


Queen Refuses To Pay For Prince Andrew's Pedo Defense, Forcing Him To Unload Chalet In Fire Sale | ZeroHedge


Weil wir gerade bei Epstein sind: Das Thema Pädophilie und Menschenhandel kommt immer mehr in den Fokus der Berichterstattung und viele ahnen bereits, dass hier erst eine ganze kleine Spitze eines gewaltigen Eisbergs sichtbar ist. Was damit zusammenhängt, den meisten aber gar nicht aufgefallen sein mag, ist die versteckte und offenen Normalisierung und Akzeptanz von Pädophilie.


USA-Today


Zitat

"Pädophilie wird als eines der schrecklichsten gesellschaftlichen Übel angesehen. Wissenschaftler, die sich mit dieser sexuellen Störung befassen, sagen jedoch, dass sie auch zu den am meisten missverstandenen gehört.


Pädophilie definiert durch wiederkehrende, intensive, sexuell erregende Fantasien, sexuelle Triebe oder Verhaltensweisen, die sexuelle Aktivitäten mit einem vorpubertären Kind oder Kindern beinhalten.


In den letzten Jahrzehnten haben Wissenschaftler ihr Verständnis der Ursachen der Pädophilie, der pränatalen und frühkindlichen Risikofaktoren sowie der Frage, wie Pädophile ihre Triebe besser kontrollieren können, verbessert. Experten zufolge kann man Pädophilen Selbstbeherrschung und kompensatorische Strategien beibringen."


Pedophiles: We all think we understand pedophilia. What we get wrong,


USA-Today löschte inzwischen diesen Beitrag auf Twitter, in dem sie Pädophilie verteidigten. Aber es gibt genügend Bilschirmfotos wie z.B. diese hier:






Don Junior schreibt dazu:


Zitat

"Das Internet ist ewig, Arschlöcher. Guter Versuch mit dem Löschen!


USA TODAY VERSUCHT, PÄDOPHILE ZU "VERSTEHEN"!!!


Für mich (und wahrscheinlich für jeden, der den Tweet gesehen hat) ist das nichts weiter als der erste Schritt, um diese Art von Verhalten zu normalisieren. 🤬🤬🤬 "


Gehen wir dazu zu Post 1619 vom 28. Juni 2018.


Q gab uns einen New-York-Post-Artikel vom 5. März 2018:



Facebook survey asks users if they condone pedophilia



Q sagte:



Post 4682 vom 12. September 2020.


Da ist Post 4570 vom 2. Juli 2020.


Q gibt uns ein Bild von den 3 gefassten Sexualstraftätern Harvey Weinstein, Jeffrey Epstein und Ghislaine Maxwell. Alle drei sind durchgestrichen, also unschädlich gemacht.



Q sagt:


Zitat

Versuche, zu "normalisieren", werden scheitern.

Wer wird der Nächste sein?

Q


--- Q sagt, dass sie versuchen, Pädophilie zu normalisieren und dass das nicht funktionieren wird. Die Menschen akzeptieren das nicht und deshalb hat USA-Today auch ihren Tweet wieder gelöscht.


-------------


Kommen wir wieder zum Pandemieschwindel und machen mal ein kurzen Rückblick. Als die Covid-Impfstoffe zum ersten Mal eingeführt wurden, haben uns die Medien Folgendes mitgeteilt:


Zitat

"Auf CNN Dr. Reiner: "Die Impfung verhindert nicht nur, dass Sie schwere Krankheiten bekommen, sondern wir wissen mit Sicherheit, dass sie die Übertragung weitgehend verhindert. [3. März 2021] "



Zitat

"Auf CNN Dr. Carlos Del Rio: "Mein Bauchgefühl ist, dass die Impfstoffe die Übertragung verhindern ... Es ist wirklich wichtig, einen Impfstoff zu haben, der die Übertragung verhindert. [13. März 2021] "



Zitat

"Dr. Celine Grounder von MSNBC: Covid-Impfstoffe schützen sogar Menschen, die noch nicht geimpft sind, weil sie die Übertragung verhindern. [3. Februar 2021] "



Zitat

"MSNBCs Richard Engel: Der Oxford-Astrazeneca-Impfstoff verhindert, dass Menschen an Covid erkranken. [Feb. 3, 2021] "



Zitat

"CNNs Scott Mc Lean: "Der Impfstoff verhindert nicht nur, dass Menschen krank werden, sondern verhindert auch die Übertragung des Virus von Mensch zu Mensch. [Feb. 3, 2021] "



Und das geht noch eine Weile so weiter, was uns Tom Elliott da auf Twitter präsentiert. Es ist noch kein Jahr her, dass sie uns das erzählt haben. Nichts davon hat sich bewahrheitet. Das Gegenteil ist eingetreten. Und von Boostern war vor einem Jahr auch keine Rede.


Zitat

"CEO von Pfizer gibt jetzt zu, dass der Impfstoff mit zwei Dosen keinen Schutz gegen Infektionen oder schwere Krankheiten bietet. Aber eine dritte Dosis kann die Zahl der Krankenhausaufenthalte verringern."


Pfizer CEO Now Admits Two Dose Vaccine Offers No Protection Against Infection or Severe Disease, Third Dose May Reduce Hospitalization - The Last Refuge


Selbstverständlich glauben wir ihm das jetzt nach 2 Jahren permanenten Lügen.


Zitat

"Das ideale Subjekt totalitärer Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der überzeugte Kommunist, sondern Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakten und Fiktion und zwischen wahr und gelogen nicht mehr existiert. Hannah Arendt, Die Ursprünge des Totalitarismus"


Und dann die Top-Meldung des gestrigen Tages:


Projekt Veritas hat nie zuvor gesehene Militärdokumente über die Funktionsgewinnforschung veröffentlicht, die der Aussage von Dr. Fauci unter Eid komplett widersprechen. Außerdem zu den Ursprüngen von COVID-19, den sogenannten Impfstoffen, den unterdrückten Behandlungsmöglichkeiten sowie den Versuchen der Regierung, all das zu vertuschen.



Benny Johnson postete:


Zitat

"Senator Rand Paul hat gerade Fauci im LIVE-Fernsehen fertig gemacht. Fauci hat keine Ahnung, was er mit sich anfangen soll, außer vor Angst zu zittern und über Rand Pauls "Fire Fauci"-Kampagne zu jammern. Das ist das Beste, was Sie heute sehen werden. LOL!"



Senator Rand Paul sagte zu Dr. Fauci:


Zitat

"Sie sind der federführende Architekt aller Maßnahmen und jetzt sind 800.000 Menschen gestorben."


t.me/electionwizard /14526


Es kam ziemlich viel gestern raus und es wird ein paar Tage dauern, bis das alles erklärt werden kann. Ich habe auf meinem Kanal einiges von Patel Patriot gepostet und hier kommt jetzt weiteres Material.


KanekoaTheGreat postete Folgendes:


Zitat

"E-Mail von Jeremy Farrar an Collins und Fauci: 70:30 oder 60:40 unbeabsichtigte Freisetzung gegenüber natürlichem Ereignis.


In nicht geschwärzten E-Mails vom Februar 2020 zwischen dem Direktor des Wellcome Trust, Jeremy Farrar, Dr. Francis Collins und Dr. Anthony Fauci haben die drei Wissenschaftler "Schwierigkeiten", die Furin-Spaltstelle von SARS-CoV-2 zu erklären und sagen, dass es "höchst unwahrscheinlich" ist, dass sie natürlichen Ursprungs ist.


Farrar: "Er (Dr. Mike Farzan) stört sich an der Furin-Spaltstelle und tut sich schwer damit, diese als ein Ereignis außerhalb des Labors zu erklären (obwohl es mögliche Wege in der Natur gibt, aber höchst unwahrscheinlich)".


Farrar fährt fort, dass er 70:30 oder 60:40 dazu neigt, dass das Virus versehentlich freigesetzt wurde.


Während diese Wissenschaftler privat davon überzeugt waren, dass die Freisetzung im Labor das wahrscheinlichste Szenario war, verfassten sie auch das Papier Proximal Origin, das dazu beitrug, die ursprüngliche Darstellung der Natur in der Öffentlichkeit zu verbreiten.


Letter-Re.-Feb-1-Emails-011122.pdf "



Zitat

"Aus den militärischen Dokumenten geht hervor, dass EcoHealth Alliance im März 2018 an die DARPA herangetreten ist, um eine Finanzierung für die Erforschung von durch Fledermäuse übertragenen Coronaviren zu erhalten. Der Vorschlag mit der Bezeichnung "Project Defuse" wurde von der DARPA aufgrund von Sicherheitsbedenken und der Auffassung abgelehnt, dass er gegen das Moratorium für die Erforschung von Funktionsgewinnen verstößt. Der Hauptbericht über den Vorschlag der EcoHealth Alliance, der vor einigen Monaten im Internet aufgetaucht ist, blieb bis jetzt unbestätigt. Project Veritas hat einen separaten Bericht an den Generalinspekteur des Verteidigungsministeriums erhalten, der von Joseph Murphy, einem ehemaligen DARPA-Stipendiaten, verfasst wurde."


GOV/MIL - Military Documents About Gain of Function Contradict Fauci Testimony Under Oath | Timebomb 2000


Military Documents About Gain of Function Contradict Fauci Testimony Under Oath | Project Veritas


* "Defense Advanced Research Projects Agency - Agentur für hochentwickelte Forschungsprojekte des Verteidigungsministeriums" besser bekannt als DARPA.


General Flynn zitiert aus Murphys Bericht:


Zitat

"Eine so schwierige technologische Herausforderung wie das Impfen von Fledermäusen in China würde zuerst bei der DARPA versucht werden. Die massive, dem "Manhattan-Projekt" vergleichbare Informationsunterdrückung durch die Regierung und die Trusted News Initiative deutet darauf hin, dass es vertuscht werden würde, falls etwas Schlimmes passiert. Die Hypothese des Laborausbruchs und die Auseinandersetzungen zwischen Senator Paul und Dr. Fauci deuten darauf hin, dass die Vertuschung eher lokal begrenzt ist. Außerdem würde eine tatsächliche Vertuschung disziplinierter mit ihrem Papierkram umgehen. Ich ging also davon aus, dass nicht klassifizierte Dateien in einem höheren Netzwerk versteckt sein würden, und fand sie dort, wo ich sie erwartet hatte. Ich verstand, worum es sich handelte und welchen Inhalt sie hatten, verschob die Dateien an einen anderen Ort und erstellte diesen Bericht."



Cognitive Carbon Public gibt uns dieses Zitat:


Zitat

"Die Antwort der EcoHealth Alliance auf die Preempt BAA wird zusammen mit anderen Dokumenten im Preempt-Ordner auf dem gemeinsamen Laufwerk des DARPA Biological Technologies Office JWICS (streng geheim) abgelegt.


Ivermectin (im April 2020 als heilend eingestuft) wirkt in allen Phasen der Krankheit, da es sowohl die Virusreplikation hemmt als auch die Immunantwort moduliert. Bemerkenswert ist, dass Chloroquinphosphat (Hydroxychloroquin, im April 2020 als Heilmittel eingestuft) in dem Vorschlag als SARSr-CoV-Hemmer genannt wird, ebenso wie Interferon (im Mai 2020 als Heilmittel eingestuft)."



Laut Murphy hat die US-Regierung im April und Mai 2020 Ivermectin, Hydroxychloroquin und Interferon als Heilmittel für COVID-19 identifiziert, aber die Apotheker lösen im Januar 2022 immer noch keine Rezepte für diese Mittel ein? Und warum? Wer hat die Entscheidung getroffen, über 800.000 Amerikaner zum Tode zu verurteilen?


All diese Informationen über die vorgeschlagene Forschung und alle Experimente, die bereits stattgefunden haben (und die von Fauci, Daszak und allen Wissenschaftlern, die sie zwingen/bedrohen konnten, geleugnet wurden), waren in der Antwort der EcoHealth Alliance auf die PREEMPT BAA, die ein nicht geheimes, öffentlich zugängliches Dokument hätte sein müssen, ohne weiteres verfügbar, oder? Richtig. Laut Murphys Bericht wurde das Dokument jedoch irgendwie auf einem streng geheimen Laufwerk abgelegt.


Fauci hat über die Masken gelogen, über die Ansteckung gelogen, über die Herkunft von Corona gelogen und über die Finanzierung der Funktionsgewinnforschung gelogen.


Dr. Scott Atlas zeigt uns die Realität, nämlich dass die Lockdowns Menschen getötet haben:




Das alles haben sie den Menschen angetan und sie haben es auch noch vertuscht. Senator Roger Marshall fordert von Dr. Fauci die Freigabe aller ungeschwärzten Aufzeichnungen über die Funktionsgewinnforschung:



Judical Watch schreibt:


Zitat

"Anthony Fauci übt in unserer Regierung eine konkurrenzlose politische Macht aus. Daher ist es dringend erforderlich, dass das amerikanische Volk vollen Zugang zu seinen finanziellen Offenlegungen hat."



Und am Donnerstag will der Oberste Gerichtshof ein oder mehrere Gutachten zu Bidens landesweiten Impfplicht veröffentlichen.


Gehen wir dazu zu Post 523 vom 13. Januar 2018.


Q sagte:


Zitat

SCHACHMATT

Q


Kommen wir zum Schluß noch zum Inlandsterrorismus bzw. dass, was die Biden-Regierung als solchen bezeichnet.


Zitat

"Das Justizministerium richtet aufgrund der wachsenden Bedrohung durch anti-autoritär geprägte Ideologien eine Spezialeinheit zur Bekämpfung des inländischen Terrorismus ein. Das sagte der stellvertretende Generalstaatsanwalt Matthew Olsen am Dienstag vor dem Justizausschuss des Senats."



Natürlich meint Olsen damit nicht die gewalttätigen Schläger von BLM und Antifa, sondern Trump- und Q-Anhänger sowie alle Patrioten, die gegen die Verbrechen der Regierung aufstehen. Das ist ein Merkmal aller Diktaturen: Sie kriminalisieren jeglichen Widerstand.


Gehen wir dazu noch einige Q-Drops durch.


Q gibt uns Post 940 vom 11. März 2018:


Zitat

Antifaschistische Aktion 1933 - Paramilitärischer Flügel der kommunistischen Partei Deutschlands.

Antifaschistische Aktion 2017 - Paramilitärischer Flügel der demokratischen Partei Amerikas.



In der Q-Beschreibung steht als Erklärung:


Die Antifa hisst 2 Flaggen, eine rote und eine schwarze.


Zitat

- Die Rote steht für das Blut des gemeinen Volkes (Kommunismus)

- Die Schwarze repräsentiert die Trauer der unterdrückten Bevölkerungen (Anarchismus)


Q sagt:


Zitat

Zufall?

Q


Unten im Post 4354 sagt Q:



Post 4644 vom 10. September 2020.


Q sagte:



Post 4706 vom 14. September 2020.


Q gibt uns ein Bild der Antifa, wie sie mitten auf der Straße die amerikanische Flagge anzündet:


----Bild 4706 einfügen


Q sagt:


Zitat

Aufstand kann definiert werden als "die organisierte Anwendung von Subversion und Gewalt, um die politische Kontrolle über eine Region an sich zu reißen, zu annullieren oder herauszufordern".

Inländischer Terrorismus.

Q


Post 529 vom 13. Januar 2018. Ein Vierjahresdelta.



Die Fake News, die Linken, der Deep State, das Establishment, sie haben die Kontrolle, ihren Würgegriff über die Menschen verloren. Die Menschen haben begriffen, dass sie über Jahre hinweg belogen und betrogen wurden. Es gibt kein einziges Thema, wo sie den Leuten die Wahrheit gesagt haben. Das ganze Konstrukt aus Lügen und Täuschungen fällt gerade in sich zusammen. Wir nennen es das große Erwachen. Patrioten haben die volle Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: Fake News Lost Control, [DS]/D’s Lost Slave Grip, Big Push Coming, Be Ready – Ep. 2674


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell