X-22 Report vom 13.1.2022 - Alle Kräfte [Ausland][Inland] eingesetzt - Schachmatt - Wann tut ein Vogel singen? - Episode 2676b

Der Täter ist der schwarze Darrell Brooks aus Milwaukee, ein Sexualstraftäter mit einer langen Strafakte. Er fuhr aus Hass gegen Trump und Weiße absichtlich in Menge und tötete 6 Menschen, darunter auch ein Kind. Die Massenmedien vermeiden es, darüber zu berichten, wo es nur geht, da es überhaupt nicht in ihre Agenda passt.



Breitbart berichtet:


Zitat

"Darrell E. Brooks, der Hauptverdächtige des letztjährigen Massakers bei der Weihnachtsparade in Waukesha, Wisconsin, sieht sich nun 71 neuen Anklagen gegenüber, nachdem die Staatsanwaltschaft am Mittwoch eine geänderte Klage eingereicht hat. Die meisten der neuen Anklagen gegen Brooks beziehen sich laut Milwaukee Journal auf rücksichtslose Gefährdung der Sicherheit durch den Einsatz einer gefährlichen Waffe, Gefährdung der Sicherheit 1. Grades, sechs Anklagen wegen Fahrerflucht mit Todesfolge, zwei Kautionsflucht-Verbrechen und zwei Anklagen wegen häuslicher Misshandlung."


71 New Charges for Waukesha Christmas Parade Massacre Suspect


Das mit Prinz Andrew dürfte auch jeder mitbekommen haben. Die englische Königin hat ihm alle militärischen Dienstgrade und königlichen Schirmherrschaften entzogen:


Zitat

"Im Einvernehmen und mit der Einwilligung der Queen werden die militärischen Zugehörigkeiten und königlichen Schirmherrschaften von Prinz Andrew an die Queen zurückgegeben."



Prinz Andrew werde keine öffentlichen Verpflichtungen mehr übernehmen und muss sich in dem von Virginia Giuffre ins Rollen gebrachten Prozess wegen sexuellen Missbrauchs nun als privater Bürger verteidigen. Auch darf er sich nicht mehr "Königliche Hoheit" nennen. Die Queen hatte klargestellt, dass Andrew nie wieder eine königliche Rolle spielen wird, selbst wenn er den Prozess gewinnen sollte.


General Flynn fragte auf Telegram:


Zitat

"Bedeutet dies, dass "Pizzagate" keine Verschwörungstheorie war?"


Nein, war es nicht. Und im Fall von Prinz Andrew und all den anderen Promis, die mit Epstein zu tun hatten, ist Virginia Giuffre mit Sicherheit nur die Spitze des Eisbergs.


Gehen wir diesbezüglich zurück zu Post 3152 vom 20. März 2019.


Prinz Andrew ist tief mit Rachel Chandler verbunden.



---Und auf dem Bild sind beide zu sehen und Ray Chandler deutet an, ihn das Gesicht abzulecken.


Q sagt:


Zitat

Prinz Andrew ist tief verbunden.

Q


--- Da kommt noch sehr sehr viel auf uns zu. Möglicherweise singt das Vögelchen ja auch.


Dan Scavino twitterte nämlich ein interessantes kleines Video:



Post 539 vom 14. Januar 2018. Ein Vierjahresdelta.


Q sagte:


Zitat

Wann REDET ein VOGEL?

Q


Post 2128 vom 10. September 2018.


Q sagte:



Kommen wir zum Pamdemieschwindel, wo sich der britische Premierminister Boris Johnson wegen einer Gartenparty 2020 in der Downing Street mit Rücktrittsforderungen konfrontiert sieht.


Zitat

"Boris Johnson trat am Mittwoch im Unterhaus vor seine Abgeordnetenkollegen und wies die Rücktrittsforderungen zurück. Die Opposition warf ihm vor, bei der Teilnahme an Veranstaltungen mit Mitarbeitern in der Downing Street wissentlich gegen seine eigenen Lockdownregeln verstoßen zu haben."


Why Boris Johnson is under pressure to resign — RT World News


Bleiben wir in Großbritannien.


Zitat

"Die neuesten offiziellen Gesundheitsdaten der britischen Regierung zeigen, dass "vollständig geimpfte" Personen nicht den versprochenen robusten Schutz vor Krankenhausaufenthalten oder Tod genießen, sondern sich in den letzten Monaten alarmierenderweise viel häufiger mit dem Virus angesteckt haben, ins Krankenhaus eingeliefert wurden und sogar starben, als ungeimpfte Personen.

Laut den Covid-Daten der britischen Gesundheitsbehörde (UK Health Security Agency) sind seit dem 16. August 2021 satte 4 von 5 Covid-19-Todesfällen in England auf die Geimpften zurückzuführen."



Noch besorgniserregender ist, dass die Zahl der geimpften Todesfälle im Laufe der Zeit gestiegen ist.



Ihr ganzes Narrativ fällt gerade in sich zusammen und zwar weltweit. Trotzdem machen die Regierungen weiter mit ihrer Tyrannei. In den USA vor allem die linken Diktatoren, wie z.B. die Bürgermeisterin von Washington DC, Muriel Bowser:


Zitat

"Die Demokraten werden Personalausweise und Impfpässe fordern, um in Washington DC auf die Straße gehen zu können."


Bowser twitterte:




Biden bettelt unterdessen Big Tech und Big Media regelrecht an, die Amerikaner zu zensieren:


Zitat

"Ich richte einen besonderen Appell an die Unternehmen der sozialen Medien und an die Medien, sich mit den Fehlinformationen und Desinformationen zu befassen, die in Ihren Sendungen verbreitet werden."



CodeMonkeyZ schrieb:


Zitat

"Das globalistische Covid-Narrativ bröckelt schnell. Resident Biden bat verzweifelt darum, dass Big Tech ihn (wieder einmal) retten möge. Über das Ziel hinaus. Wir sind am Gewinnen."



Und dann war gestern die Top-Meldung aus Amerika, dass der Oberste Gerichtshof Bidens Impfpflicht ausgesetzt hat, weil sie rechtswidrig ist:


Zitat

"Der Oberste Gerichtshof hat am Donnerstag die Biden-Regierung daran gehindert, ihre weitreichenden Impfstoff-oder-Test-Vorschriften für große Privatunternehmen durchzusetzen. Das mehrheitlich konservative Gericht ließ jedoch ähnliche Vorschriften für medizinische Einrichtungen zu. Das OSHA-Mandat verlangte, dass Arbeitnehmer in Unternehmen mit 100 oder mehr Beschäftigten geimpft werden oder wöchentlich einen negativen Covid-Test vorlegen müssen, um ihren Arbeitsplatz betreten zu können. Nur die 3 linken Richter Stephen Breyer, Sonia Sotomayor und Elena Kagan waren anderer Meinung und stimmten dagegen."



Mike Pompeo twitterte:


Zitat

"Die Impfpflicht von Präsident Biden war verfassungswidrig. Punkt. Ich bin froh, dass der Oberste Gerichtshof zugestimmt hat. Wir müssen immer wachsam sein, um sicherzustellen, dass die Bundesregierung nicht zu mächtig wird."


X22 Report Official ⭐️⭐️⭐️ sagte dazu:


Zitat

SCHACHMATT



Gehen wir zu Post 523 vom 13. Januar 2018. Genau heute vor 4 Jahren.


Q sagte:


Zitat

SCHACHMATT

Q


Und Forcast 432 Hz schreibt:




Dazu Post 4524 vom 25. Juni 2020.


Q sagte:


Trump gab folgende Erklärung zur gestrigen Entscheidung des Supreme Court heraus:


Zitat

"Der Oberste Gerichtshof hat gesprochen und bestätigt, was wir alle wussten: Bidens katastrophale Impfpflicht ist verfassungswidrig. Biden hat versprochen, den Virus zu bekämpfen, nicht die Wirtschaft, aber er hat bei beidem kläglich versagt - und die Impfpflicht hätte die Wirtschaft weiter zerstört. Wir sind stolz auf den Obersten Gerichtshof, dass er nicht nachgegeben hat. Keine Impfpflicht!"



Die Biden-Regierung hat in dieser Woche damit begonnen, eine Sicherheitsmauer aus Beton um das Weiße Haus zu errichten. Es ist noch nicht klar, warum sie das für notwendig erachten.




Erwarten sie Angriffe auf das Weiße Haus oder wollen sie wieder eine False-Flag-Operation mit Antifa und BLM starten, um es den Trump- und Q-Anhängern in die Schuhe zu schieben? Gut möglich, denn am 23. Januar ist in Washington DC eine große Kundgebung gegen Bidens Coronamaßnahmen geplant, auf der Leute wie Robert F. Kennedy Jr, Dr. Paul Alexander, Dr. Robert Malone, Dr. Peter McCullogh, Lara Logan, Steve Kirsch und andere sprechen werden.



Mehr als sechstausend Bundesbedienstete werden sich ebenfalls an der Kundgebung in DC beteiligen: Feuerwehrleute, Rettungskräfte, Ärzte und Amerikaner in einem friedlichen Marsch zur Abschaffung der Zwangsmaßnahmen.


https://www.thegatewaypundit.c…a-logan-steve-kirsch-etc/


Dann erfahren wir, dass die US-Armee eine zweiwöchige Guerillakriegs-Übung in North Carolina durchführen wird, um Spezialkräften beizubringen, wie man eine unrechtmäßige Regierung stürzt.


Die Daily Mail berichtet:


Zitat

"Anwärter der Special Forces nehmen an den zweiwöchigen Robin-Sage-Übungen teil, in denen sie den Sturz unrechtmäßiger Regierungen üben werden."


Robin Sage ist eine fiktive amerikanische Cyber-Bedrohungsanalystin. Sie wurde im Dezember 2009 von Robin Casey und Thomas Ryan, zwei umstrittenen Sicherheitsspezialisten und White-Hat-Hackern aus New York City, geschaffen. Ihr Name wurde von einer Trainingsübung der United States Army Special übernommen.


Zitat

"Robin Sage versetzt die Soldaten in ein "politisch instabiles" fiktives Land, in dem ein "unkonventioneller Guerillakrieg" geführt wird, um einen "zahlenmäßig überlegenen Feind" zu besiegen. Bei der Übung, die als Abschlussprüfung für die Spezialeinheiten dient, treten die Soldaten gegen erfahrene Militärs und speziell ausgebildete Zivilisten an."


US Army to conduct a two-week 'guerilla war' training exercise in the woods of North Carolina | Daily Mail Online



Wie man eine unrechtmäßige Regierung stürzt, klingt nach Devolution, die Befugnisübertragung bzw. Machtübertragung an das Militär, die Übernahme durch das Militär, bzw. die Übernahme der Befugnisse und Kontrolle durch das Militär. Sehr interessant, was da in North Carolina stattfindet.


Und dann erfahren wir noch das hier:


Zitat

"Irans oberster Führer Ayatollah Khamenei hat mehreren Medienberichten zufolge auf seiner offiziellen Website ein Video veröffentlicht, in dem die Ermordung des ehemaligen Präsidenten Trump dargestellt wird."



Das provokative Video zeigt iranisches Militär bei Drohnenangriff auf Donald Trump.


The Independent berichtet:


Zitat

"Das Video, das am späten Mittwoch auf der Website des Obersten Führers Ali Khamenei erschien, zeigt iranische Militärs, die Hightech-Überwachungsfahrzeuge und unbemannte Kampffahrzeuge in Richtung Trump manövrieren, während dieser in einer subtropischen Umgebung, die seinem Haus in Florida ähnelt, Golf spielt. Anlass ist der zweite Jahrestag der Liquidierung von Qassem Soleimani, dem ehemaligen Befehlshaber und Architekten der geheimen paramilitärischen Operationen Irans in Übersee, durch die USA am 3. Januar 2020."


Iran’s supreme leader shares animated video depicting assassination of Donald Trump | The Independent


Der Deep State muss Trump mit allen Mitteln versuchen los zu werden, denn wenn Trump erfolgreich ist, ist es vorbei mit dem Tiefstaat. Das Video ist nur ein weiterer Beweis, wie panisch und verzweifelt diese Leute sind. Ich glaube, dass Trump und die Patrioten genau das wollen, denn verzweifelte Menschen machen unüberlegte und dumme Sachen, die sie noch mehr entlarven. Und die Welt schaut zu, wie sich diese Sumpfkreaturen ihr eigenes Grab schaufeln. Das große Erwachen.


Schauen wir zum Schluß noch auf einen Tweet von Dan Scavino:


Zitat

33 %



Ich glaube, er meint damit Bidens Zustimmungsrate.




Die Menschen wollen keinen Joe Biden, sie wollen keinen Deep State, keinen Fauci, keine Lügenpresse und zensierende Social-Media-Konzerne. Die Menschen wachen auf, wir sehen das jeden Tag mehr und mehr. Niemand und nichts kann das mehr aufhalten. Die Patrioten haben die volle Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: All Assets [F][D] Deployed , Checkmate, When Do Birds Sing? – Ep. 2676


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell