X-22 Report vom 2.2.2022 - [Tag Null] - Das reine Böse wird der Welt offenbart - Schnallt Euch an - Episode 2692b

Jeff Zucker, der Chef von CNN, ist zurückgetreten. Grund ist offiziell eine sexuelle Beziehung zu einer seiner Mitarbeiterinnen. Rausgekommen ist das geheime Techtelmechtel durch die Ermittlungen gegen den CNN-Moderator Chris Cuomo, weil dieser seinen Bruder, den New Yorker Ex-Gouverneur Andrew Cuomo, bei dessen Sexskandal beraten hatte. Andrew Cuomo gehört auch zu den 5 linken Gouverneuren, die tausende Senioren zurück in die Pflegeheime zwangen, wo sie starben, nur um die Corona-Todesrate hochzutrieben. Doch ihm ist nichts geschehen und es wird ihm auch nichts geschehen, denn in dem bestehenden System hackt eine Sumpfkreatur der anderen kein Auge aus. Der Deep State schützt seine Leute.



Zitat

"Alle 5 Strafverfahren gegen Cuomo sind inzwischen von der Staatsanwaltschaft eingestellt worden."


https://www.thegatewaypundit.c…-andrew-cuomo-dropped-da/


Hier gibt es nichts zu sehen, gehen Sie weiter.


------------


Dann haben wir Whoopi Goldberg, Schauspielerin und Moderatorin der ABC-Sendung "The View", und natürlich eine Ikone der Linksdemokraten. Ihre Stimme hat in den USA enormes politisches Gewicht. Whoopi Goldberg sagte 2016, dass sie wohl die USA verlassen müsse, sollte Trump tatsächlich Präsident werden. Das hatten mehrere dieser Leute versprochen, aber leider sind sie alle geblieben und haben uns weitere 6 Jahre mit ihren Hasstriaden genervt.



Jetzt hat sie wohl den Bogen mit ihrer Hetze etwas überspannt und wurde wegen ihrer wiederholten Äußerungen, in denen sie die rassistischen Aspekte des von den Nazis verübten Holocausts herunterspielte, für zwei Wochen von der Sendung ausgeschlossen.


Zitat

"Mit sofortiger Wirkung suspendiere ich Whoopi Goldberg für zwei Wochen wegen ihrer falschen und verletzenden Kommentare", schrieb Kim Godwin, die Präsidentin von ABC-News. "Während Whoopi sich entschuldigt hat, habe ich sie gebeten, sich Zeit zu nehmen und über die Auswirkungen ihrer Kommentare nachzudenken und zu lernen. Die gesamte ABC-News-Organisation steht in Solidarität mit unseren jüdischen Kollegen, Freunden, Familien und Gemeinden."


Es gab sogar Gerüchte, dass Goldberg entlassen werden könnte.


Christopher Rufo twitterte:



Und man kann zuschauen, wie panisch sie gleich alle in die Tasten hauen:


Zitat

"Die ADL hat erst vor wenigen Minuten ihre Definition von "Rassismus" als Reaktion auf die Whoopie-Situation geändert. Ihre Behauptung, Hitler sei nicht rassistisch gewesen, weil Rassismus etwas sei, was Weiße Schwarzen antun, beruht auf der von der ADL verwendeten Definition von Rassismus in der kritischen Theorie. Jetzt gestrichen."



Sie wurden erwischt. Diesen Leuten geht es nicht um soziale Gerechtigkeit oder die Belange der Schwarzen. Diese Leute wollen ihre kommunistische Agenda durchsetzen, die Menschen aufeinander hetzen, Schuld erzeugen und spalten. Deshalb setzen sie auch alles daran, den amerikanischen Kindern in der Schule diese Irrlehre aufzuzwingen.


-------------


Kommen wir noch mal zurück zu CNN und dem Rücktritt von Jeff Zucker. Die eigentliche Bombe ist, dass Zucker wegen eines weiteren Sexskandals bei CNN zurücktritt, und nicht wegen der sinkenden Einschaltquoten des Senders. CNN hat in diesem einen Jahr, seit Trump aus dem Amt geputscht wurde, 90 % seiner Zuschauer verloren. Nichts an der Jeff Zucker Geschichte passt zusammen. Und sie wissen es. Denn die Dame, mit der er dieses Techtelmechtel hatte, ist Allison Gollust, die Leiterin der Marketingabteilung von CNN. Allison Gollust verbleibt bei CNN, sagte Jeff Zucker. Und Allison Gollust war auch bei seinem Bruder angestellt.


Um das klarzustellen: Jeff Zucker hat bis heute gewartet, um plötzlich zu enthüllen, dass er eine langjährige Beziehung mit der Frau hatte, die Gouverneur Cuomos langjähriger Kommunikationsdirektor war. Und er ist zurückgetreten, um etwas anderes zu vertuschen. Denke daran, dass CNN mittlerweile als das pädophile Netzwerk gilt. Die Massenmedien stecken höchstwahrscheinlich bis zum Hals in der Pädokriminalität, was auch ziemlich logisch erscheint, wenn man die Erpressungsmuster des Deep State kennt. Damit haben sie alle schön beifuß und brauchen keine Angst haben, dass da mal jemand aus der Reihe tanzt und zufällig die Wahrheit berichtet.


Jon Nicosia twitterte:


Zitat

"Die bevorstehende Cuomo/CNN-Klage wird eine Menge schmutziger Wäsche über die Arbeitsweise von CNN ans Licht bringen. Eine zweite Quelle innerhalb von Warner/Discovery möchte, dass die Angelegenheit "beigelegt" wird, bevor sie nächstes Jahr übernommen wird."


"UPDATE - Quelle: Chris Cuomo "hat schädliche Tonaufnahmen von Gesprächen mit Jeff Zucker"."


Da wird uns noch einiges präsentiert werden, zumal diese Leute jetzt in immer größere Panik geraten und sich gegenseitig verpfeifen.


In Post 2337 sagte Q:


Zitat

Medienpersonal wird entfernt

Q


Trump schreibt dazu:


Zitat

"Jeff Zucker, ein Widerling von Weltrang, der viel zu lange an der Spitze des quoten- und nachrichtenarmen CNN stand, wurde aus zahlreichen Gründen entlassen, vor allem aber, weil CNN bei den Zuschauern und allen anderen nicht mehr ankommt. Jetzt ist die Gelegenheit, die Fake-News in die Schranken zu weisen, denn es gibt vielleicht nichts Wichtigeres, als die schrecklichen Lügenmedien in unserem Land - und im Falle von CNN in der ganzen Welt - wieder in Ordnung zu bringen. Jeff Zucker ist weg - Glückwunsch an alle!"



Trump macht keine leeren Versprechen. Mit seiner neuen Medienplattform TRUTH Social und dem dahinterliegenden Firmenkonstrukt wird den Massenmedien ihre Macht und Hoheit über die Narrative genommen.


Es gibt nichts Wichtigeres, denn:


Zitat

"Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen sind die Massenmedien. Sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen, und ersetzen diesen mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel."


-------------


Joe Biden twitterte folgende interessante Botschaft, wobei davon auszugehen ist, dass nicht er selbst sie geschrieben hat:


Zitat

"Ich nehme an, in dieser Stadt ist Platz für zwei Kommandeure."



Lässt Sleepy Joe uns damit wissen, dass da noch jemand ist, der ihm ins Ohr flüstert? Obama vielleicht? Und bedeutet der Hund, dass bald irgendwas geschehen wird? og Comms sind Bilder oder Videos von Hunden. Sie können versteckte Botschaften sein, dass jemand gestorben ist oder sterben, abtreten oder verschwinden wird.


-----------


Durchgesickerte Notizen aus einer Sitzung des Lagezentrums des Weißen Hauses am Tag vor dem Fall Kabuls werfen ein neues Licht darauf, wie unvorbereitet die Regierung Biden auf die Evakuierung afghanischer Staatsbürger war, die den Vereinigten Staaten in ihrem 20-jährigen Krieg gegen die Taliban geholfen hatten.



Warum ist das wichtig?




Trump hatte ein Interview bei Newsmax und er sprach dort über die Abschrift des Telefonats von Biden mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj:


Zitat

Moderator: "Man hat Sie bei einem Telefongespräch hartnäckig um Abschriften gebeten. Glauben Sie, dass Biden sie auch so freigeben wird, wie Sie es getan haben?"


Trump: "Nun, ich habe meine sehr offen herausgegeben. Sie haben mich nicht einmal darum gebeten. Ich habe sie herausgegeben, weil sie mein Telefongespräch erfunden haben. Sie sagten, ich hätte dies und jenes achtmal gesagt. Quid pro quo. Achtmal. Ich will dies. Ich will das achtmal. Achtmal das Gleiche. Nur noch verrückt von Adam Schiff. Er ist ein Verrückter. Und all diese Leute wissen, dass ich mein Transkript veröffentlicht habe. Und zum Glück hatten wir eine Abschrift, denn sie haben über meinen Anruf gelogen. Sie haben total gelogen. Ich wurde deswegen angeklagt und sollte des Amtes enthoben werden. Eine erfundene Geschichte, die sie sich ausgedacht haben. Es wäre interessant, den Anruf von Biden zu sehen. Ich vermute, der Anruf war ziemlich genau so, wie sie gesagt haben, aber das wird nichts ändern. Es wird nichts ändern. Aber es wäre sicher interessant, es zu sehen."



Die Biden-Clique wird schon wissen, warum sie das Telefonat nicht veröffentlicht. Wahrscheinlich hat Selenskyj ihm das gleiche gesagt, wie er schon öffentlich bekannt gab, nämlich dass es keine Anzeichen dafür gibt, dass Russland die Ukraine angreifen will.


------------


Und dann bringt ZeroHedge die Meldung, dass das deutsche Kraftstoffversorgungsnetz am 29. Januar von einem Cyberangriff betroffen war, der es teilweise lahmlegte:



Zitat

"S&P Global Platts berichtet, dass der Angriff auf das Energieunternehmen Mabanaft Group und das Lagerunternehmen Oiltanking Group gerichtet war. In Deutschland, Europas größtem Ölverbraucher, kam es zu Unterbrechungen bei einigen Ölprodukten. Oiltanking erklärte für elf Terminals in Deutschland höhere Gewalt und arbeitete mit "eingeschränkter Kapazität".


"Alle Parteien arbeiten weiter daran, den normalen Betrieb in allen unseren Terminals so schnell wie möglich wiederherzustellen", so beide Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Händler sagten gegenüber S&P Global Platts, dass die Cyberattacke mehr als zwei Wochen andauern könnte, da die Unternehmen voraussichtlich die Erpresser einfach auszahlen werden."


Critical German Oil Network Hit With Cyberattack Amid Rising US-Russian Tensions | ZeroHedge


Bislang wurden die Russen noch nicht für den Cyberangriff verantwortlich gemacht, was aber bei den deutschen Fake-News-Medien stündlich zu erwarten ist.


--------


Schauen wir auf den größten je dagewesenen Protestkonvoi in Kanada. Und wie es nicht anders zu erwarten war, stellt sich die gesamte westliche Presse gegen die Trucker.


Zitat

- CNN: "Spenden für die Suppenküche in Ottawa nach mutmaßlicher Belästigung des Personals durch Lastwagen-Demonstranten."

- Washington Post: "Polizei untersucht "illegale" Handlungen bei Protesten von Truckern in Ottawa gegen die Impfpflicht."

- Yahoo-News: "Ich habe noch nie eine solche Zurschaustellung von Hass gesehen, sagen Kanadier, während Demonstranten den dritten Tag in Ottawa demonstrieren."



Wären es gewalttätige Ausschreitungen von Antifa und BLM wie im Sommer 2020, wären die Fake-News-Medien mit Sicherheit wieder voll des Lobes und würden von einem Winter der Liebe schreiben.


Zitat

"Kenney, der Ministerpräsident von Alberta, sagte: Die ungesetzliche Blockade durch LKW-Fahrer am Grenzübergang zwischen den USA und Kanada behindert die Bewegungsfreiheit der Bevölkerung und kündigt weitere Maßnahmen an."



Ach ja, die Bewegungsfreiheit. Aber Eure Lockdowns, die auf einer großen Lüge basieren, behindern natürlich die Bewegungsfreiheit der Menschen nicht. Genau wegen Typen wie Dir sind die Trucker auf den Straßen. Irgendein anderer Politiker aus Kanada hat auch schon vom Militär gesprochen, das die Trucker von den Straßen räumen soll.


----------


Hier noch einige Kurzmeldungen vom Pandemieschwindel:



------------


Und dann haben wir wieder etwas von Erzbischof Carlos Maria Viganò aus Italien. Er teilte uns seinen Brief an die Konferenz der Katholischen Bischöfe der Vereinigten Staaten folgendes mit:




Die Menschen realisieren mittlerweile, dass sich die Welt in eine globale Diktatur zu entwickeln droht und das würde sie auch, wenn die sogenannten Eliten noch freien Lauf hätten. Glücklicherweise wissen wir, dass sie bereits verloren haben und das Ganze nur noch dazu dient, dass die Massen erwachen. Und das große Erwachen ist im vollem Gange. Wir sehen es täglich an den Meldungen.


Townhall titelt:


Zitat

"Brutal: Nur 17% der Amerikaner sehen das Land unter Biden auf dem richtigen Weg.


Ein weiterer Tag, eine weitere verheerende Umfrage für Präsident Biden und seine Regierung. Diesmal kommen die schlechten Nachrichten von Gallup: Nur 17 Prozent der amerikanischen Bürger geben an, mit der Richtung unseres Landes zufrieden zu sein."


Brutal: Only 17% of Americans Think Country on Right Track Under Biden


Das ist genau das, was Trump und die Patrioten brauchen. Sie können den Deep State nicht abwickeln, den Sumpf trockenlegen und ausmerzen und dieses menschenfeindliche System zerstören, wenn die Menschen weiter im Tiefschlaf verharren und ihrer Gleichgültig frönen. Denn dann haben wir es in kürzester Zeit wieder. Sie brauchen einen gewissen Prozentsatz der Menschen hinter sich, die in die Verantwortung und damit in den Widerstand gehen. Es muss auf diese Weise geschehen, alles andere ist nicht möglich. Wir haben nur diese einzige Change.


Gehen wir zu Post 2786 vom 18. Februar 2019.


Q sagte:



Post 2789 vom 18. Februar 2019.


Q sagte:



--- Der YouTube Link funktioniert sogar noch, doch hier ist die verlinkte Trump-Rede in Deutsch. Man kann sie gar nicht oft genug hören:


Zitat

"TRUMP'S BESTE UND WICHTIGSTE REDE, DIE IHM ZUM SIEG IM WAHLKAMPF 2016 VERHALF"


Trump's beste und wichtigste Rede, die ihm zum Sieg im Wahlkampf 2016 verhalf


Post 2793 vom 18. Februar 2019.


Q sagte:


Zitat

"China-Russland-Iran" "Fake" Abschaltungs-Hacks ausgewählter Plattformen (zur Wartung) ist ein Szenario, das im Spiel gespielt wird.


--- Denke an die Meldung, die wir vorhin hier hatten:


Zitat

"Deutsches Kraftstoffversorgungsnetz am 29. Januar von einem Cyberangriff teilweise lahmgelegt."


Sie werden es Russland in die Schuhe schieben.


Q sagte weiter:



--- Denke an Trumps neue Medienplattform TRUTH Social, die bald online geht. Auf rumble ist Trump bereits und auf Telegram sowieso.


weiter im Q-Post:


Zitat

Denke hierüber nach.

In diesem Fall werden unverzüglich Maßnahmen ergriffen, um sie als "öffentliche Versorgungseinrichtungen" (wesentliche öffentliche Dienstleistungen) einzustufen, um eine angemessene staatliche Regulierung (Kontrolle) zu erreichen.

Warum machen wir die Dinge öffentlich?

Q


---- Warum machen wir die Dinge öffentlich? Weil die Menschen es erfahren müssen, weil sie sehen müssen, was der Deep State mit uns vor hat und weil sie dagegen aufstehen müssen. Das große Erwachen. Es geht erst noch richtig los. Die Offensive steht bevor. Es warten regelrechte Wahrheitsbomben auf uns. Patrioten haben die volle Kontrolle.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: [Zero-Day], Pure Evil Is About To Be Exposed To The World, Buckle Up – Ep. 2692


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell