X-22 Report vom 9.2.2022 - Angriffe intensivieren sich - Sie greifen diejenigen an, die Sie am meisten bedrohen - [DS] System bricht zusammen - Episode 2698b

Der Daily Mail liegen E-Mails von Hunter Bidens Laptop vor, dass er mit dem ehemaligen kasachischen Premierminister Karim Massimow zusammengearbeitet hat, um ein Pipeline-Geschäft in Höhe von 120 Millionen Dollar abzuschließen.



Zitat

"An dem Ölgeschäft waren Massimow, der jetzt des Verrats angeklagt ist, und die staatliche China National Offshore Oil Corporation (CNOOC) beteiligt, die jetzt unter US-Sanktionen steht. Der Sohn des Präsidenten reiste 2014 und 2015 nach Peking und Kasachstan, um als Vorstandsmitglied des ukrainischen Gasunternehmens Burisma das Geschäft zu vermitteln. Devon Archer, Hunters langjähriger Freund und Geschäftspartner bei Burisma, schrieb Hunter, er sei begeistert, dass das Angebot sie reich machen könne."


Hunter Biden tried to broker oil deal between Chinese firm and ex-Kazakh prime minister, emails show | Daily Mail Online


Das Außenministerium hat die Teile der E-Mails, die für Hunter Biden und Burisma peinlich sind, als unangemessen eingestuft und sich wiederholt geweigert, sie den Ermittlern des Senats zu übergeben. Klar doch, untersteht ja jetzt das Außenministerium dem Papa Biden und die werden wohl kaum dazu beitragen, die Korruption aufzudecken.



Die Demokraten bestehen ja immer darauf, dass die USA eine moralische Verpflichtung haben, den Klimawandel zu bekämpfen. Doch wie es für die Linken üblich ist, fordern sie das von anderen, nicht für sich selbst. Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, hat seit Oktober 2020 500.000 Dollar für Flüge in Privatjets ausgegeben.


Zitat

"Die Wahlkampagne der kalifornischen Demokraten zahlte dem in Virginia ansässigen Advanced Aviation Team zwischen Oktober 2020 und Dezember 2021 bei zehn Gelegenheiten insgesamt 423.707,62 Dollar für Reisedienstleistungen, wie aus den jüngsten FEC-Unterlagen der Sprecherin hervorgeht, über die Fox News berichtete. Im Januar letzten Jahres zahlte Pelosis Kampagne außerdem 65.457,23 Dollar an die in Kalifornien ansässige Clay Lacy Aviation, womit sich die Ausgaben für Privatjets auf insgesamt 489.164,85 Dollar beliefen."


Dann hat Dave wieder eine Meldung aus Deutschland in der Sendung, damit die Amerikaner sehen, wie weit wie hier wieder sind:


Zitat

"Gesundheitsminister Lauterbach sagt in einem AFP-Interview: "In Deutschland reicht es nicht aus, den Ungeimpften auf die Nerven zu gehen, man muss mehr tun." Er drängt auf die rasche Einführung von Pflichtimpfungen in der Allgemeinbevölkerung."



Lauterbach bekräftigte seine Kritik an der von Bayern angekündigten Aussetzung der Impfpflicht in der Pflege.


Zitat

"Das gibt das vollkommen falsche Signal, dass die Proteste der Impfgegner und Querdenker bedeutsamer sind als der Schutz der älteren Menschen", sagte Lauterbach. Der Rückzieher von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) habe ihn "bestürzt"."


Corona: Karl Lauterbach drängt auf Impfpflicht | Kölner Stadt-Anzeiger


Dave verweist hier auf die Zeit des 2. Weltkrieges und kann nicht verstehen, dass in Deutschland wieder die gleichen Dinge geschehen.


-----------


In Kanada dagegen zeigen die Truckerproteste Wirkung:


Zitat

"Premierminister Jason Kenney kündigt an, das Impfpassprogramm in Alberta heute um Mitternacht abzuschaffen."


Er sagte:


Zitat

"Ich denke, es ist ziemlich wahrscheinlich, dass wir für den Rest unseres Lebens eine jährliche COVID-Impfung benötigen, ähnlich wie die jährliche Grippeimpfung."



Das klingt schon mal ganz anders als Trudeau's Gefasel von Pflichtimpfungen. Der Anfang ist gemacht. Sie rudern zurück. In den USA hat Bidens Pressesprecherin eine ganz besondere Meinung zu den Truckerprotesten in Kanada.


Zitat

""Lastwagenfahrer in Kanada haben gestern Abend die Botschafterbrücke lahmgelegt, über die etwa ein Viertel des Warenverkehrs zwischen den USA und Kanada läuft", fragte ein Reporter. "Wie reagiert die Regierung auf diese Aktion und welche Schritte werden unternommen, um den freien Warenverkehr zu gewährleisten und welche vorbeugenden Maßnahmen werden ergriffen, um eine mögliche Blockade auf der Michigan-Seite der Brücke zu verhindern?


"Ich weiß, dass es einige Andeutungen gegeben hat, nicht unbedingt von Reportern, aber dass diese Staus mit den Pflichtimpfungen zusammenhängen", sagte sie. "Es ist nicht, äh, ich meine, ich, ich sage, ich werde zu den Protesten kommen, aber die Proteste, die in ganz Kanada stattfinden, die sich auf eine Brücke ausgebreitet haben, führen zu sporadischen Staus und Blockaden", sagte sie."


Wenn Du eine Übersetzung aus dem Psakischen ins Englische wünschst: Die Impfpflicht verursacht keine Störungen, sondern die Demonstranten verursachen die Störungen. Wie sie sich doch wenden und drücken vor der Wahrheit, als wüsste nicht die ganze Welt, dass in Kanada gerade die größten je dagewesenen Truckerproteste ablaufen, die auf die ganze Welt überschwappen. Sie denken wirklich wir sind blöd.



Erinnert Ihr Euch noch an die kriminelle Organisation "Go fund me", die die Gelder der Trucker einfach beschlagnahmte, die Bürger für sie gesammelt hatten? Linken Hilfsorganisationen kann man nicht trauen, weil sie ihre Hilfe abhängig machen von ihrer ideologischen Gesinnung. Dabei sind es ja nicht mal ihre Gelder, sondern die, die ihnen anvertraut wurden. Die Menschen sind dann sofort umgestiegen auf die Crowdfunding-Plattform GiveSendGo, wo es keine linke Ideologie gibt und wo Du sogar einen Trucker adoptieren kannst. Über 7 Millionen Dollar sind mittlerweile bei GiveSendGo eingegangen und dieses Geld bekommen die Trucker auch.


------------


Wie bereits gesagt, rudern sie jetzt zurück mit ihren Coronamaßnahmen und zwar weltweit.



Und der Schulbehörde von Loudoun County wurde heute eine Klage von Eltern zugestellt, die sich gegen die Maskenpflicht wehren. Die Schulbehörde widersetzt sich den Anordnungen des Gouverneurs, der den Schülern die Wahl lässt, ob sie sich maskieren wollen oder nicht. Kämpft Eltern!



Dan Scavino twitterte:


Zitat

"Unsere Kinder sollten keine Masken tragen. Befreit ihr Lächeln."



Dan Scavino postete einen zweiten Tweet:


Zitat

"Befreit unsere Kinder von den Masken."



Dan twitterte das um 10:34 Uhr.


Post 1034 vom 5. April 2018.


Da steht:


Zitat

Wir haben die Kontrolle.

W


--- Nicht Q, sondern W steht da. Das ist ja interessant.


Maskenpflicht für Kinder, das können sie, die Diktatoren. Sie verbieten auch wirksame Medikamente wie Ivermectin und wollen uns stattdessen zu einer experimentellen Gentherapie zwingen, denn Impfung kann man das nicht nennen. Aber Crack-Pfeifen kannst Du Dir bei Bidens Regierung umsonst abholen. Was für eine kranke Welt ist das?


Zitat

"Die Biden-Regierung wird die Verteilung von Crack-Pfeifen an Drogenabhängige als Teil ihres Plans zur Förderung der „Rassengerechtigkeit“ finanzieren."



Und dann erfahren wir auch noch das hier:


Zitat

"Einige der derzeit in der Entwicklung befindlichen Covid-19-Impfstoffe könnten das Risiko einer HIV-Infektion erhöhen, warnte eine Forschergruppe am Montag in der medizinischen Fachzeitschrift Lancet, was zu einem Anstieg der Infektionen führen könnte, wenn die Impfstoffe in gefährdeten Bevölkerungsgruppen auf der ganzen Welt eingeführt werden."


Researchers Warn Some Covid-19 Vaccines Could Increase Risk Of HIV Infection


Dieser Montag war allerdings schon im Oktober 2020, wie aus dem Forbes-Artikel zu entnehmen ist. Die AJMC berichtete auch vor 2 Jahren darüber.


Update to 2020 Story on HIV and Adenovirus Type-5 COVID-19 Vaccine


Hat die Pharmamafia wissentlich und vorsätzlich auch noch den HIV-Virus in ihren Giftcocktail beigemischt? Es ist unfassbar. Die Gerichtsverfahren werden spektakulär sein. Ganze Unternehmen werden untergehen.


Gehen wir dazu zu Post 735 vom 11. Februar 2018. Ein Vierjahresdelta.


Ein Anon fragte:


Zitat

Q, wie lange müssen wir auf die Heilung von Krebs und anderen Krankheiten warten?


Q antwortete:



Die Heilung von Krebs und anderen Krankheiten ist schon lange möglich. Wer sich intensiv mit alternativen Heilmethoden und anderen Ansätzen beschäftigt, wie zum Beispiel der Germanischen Neuen Medizin, weiß das. Doch die breite Masse glaubt den Göttern in weiß noch alles, die oft nichts anderes als Vertreter der Pharmaindustrie sind. Solange das Kartell der Pharmamafia existiert, wird sich da nichts ändern. Mit dem Fall des Pandemieschwindels und der Aufarbeitung des Ganzen wird allerdings auch die breite Masse erfahren, welche Verbrechen da gelaufen sind. Das wird das Kartell nicht überleben.


------------


Wir berichten seit Monaten immer wieder über die Pläne des Deep State, Cyberattacken auf die Kommunikationsdienste zu inszenieren. Sie verfolgen damit mehrere Ziele, aber der wichtigste Grund dürfte sein, das Bekanntwerden ihrer Verbrechen zu verhindern. Für eine Begründung sorgen sie auch schon seit Monaten. Von Russland über inländische Terroristen bis hin zu Sonnenstürmen reicht da ihre Palette.


Jordan Sather schreibt dazu:


Zitat

"Geomagnetische Stürme haben letzte Woche kurzzeitig den Betrieb von 40 Starlink-Satelliten gestört. Aus diesem Grund studiere ich Astrophysik und beobachte ständig unsere Sonne."



Der böse Putin, die bösen Trump- und Q-Anhänger oder die böse Sonne, irgendjemand werden sie den von ihnen selbst inszenierten Kommunikationsblackout schon in die Schuhe schieben.


Patel Patriot vermutet ebenfalls, das eine Attacke unter falscher Flagge bevorsteht. Er gibt uns eine Beschreibung, wie sie es vorbereiten. Sie suchen bereits Leute dafür in einer offiziellen Stellenausschreibung.




Crisis Actors nennt man diese Leute, die glauben, sie wirken an einer Übung oder einen Film mit. In Wirklichkeit wird uns das Ganze als Terroranschlag verkauft und im Fernsehen übertragen. Du glaubst, dass das Bullshit ist? Suche nach den Videos von Ole Dammegard und Du wirst staunen.


Wikipedia sagt:


Zitat

"Ein Krisenschauspieler ist ein ausgebildeter Schauspieler, Rollenspieler, Freiwilliger oder eine andere Person, die ein Katastrophenopfer während Notfallübungen darstellt, um Ersthelfer wie Polizei, Feuerwehr oder Rettungskräfte auszubilden."


Gehen wir zu Post 2694 vom 11. Februar 2019.


Unten sagte Q:


Zitat

FISA funktioniert in beide Richtungen.

Q


--- Was bedeutet, dass Trump und das Militär alle Aktivitäten des Deep State beobachten und die Informationen sammeln. Sie stellen eine Falle auf. Es ist eine Sting-Operation. Woher wissen wir das?


Post 3852 vom 10. Februar 2020. Ein Zweijahresdelta.


Ein Anon gibt uns Post 3596 vom 15. November 2019, in dem Q sagte:


Zitat

Welche Vorteile könnte es geben, wenn man das Drehbuch der anderen Seite kennt?

Trap Definition & Meaning - Merriam-Webster

Genieße die Show!

Q


---In dem Link zu Merriam Webster ist das Wort Falle definiert:


Zitat

"Eine Position oder Situation, aus der es schwierig oder unmöglich ist zu entkommen."


Unten steht:


Zitat

Alle erwischt!


Post 3854 vom 10. Februar 2020.


Q sagte:


Zitat

Hintergrundkanäle sind wichtig.

Die Angriffe werden sich nur noch verstärken.

Man greift diejenigen an, die einen am meisten bedrohen.

Genieße die Show!

Q


--- Was sind Hintergrundkanäle? Das sind wir mit unseren Kanälen in Telegram, Rumble, Bitchute und anderen. Wir haben die letzten Jahre für Aufklärung gesorgt und uns von nichts und niemanden daran hindern lassen. Trotz aller Drohungen, Ächtung und Schikanen. Jeder einzelne Kommentar hat dazu beigetragen, wie Wassertropfen, die irgendwann zu einem reisenden Fluß werden, dessen Wassermassen alles niederreißen, was im Weg steht. Und was steht im Weg? Der Deep State, die korrupten Politiker, die FakeNewsMedien. Sie werden hinweggespült und nichts kann sie mehr retten.


Die Menschen mussten erst an den Rand des Erträglichen gebracht werden, damit sie beginnen sich zu wehren. Jetzt sind wir endlich an diesem Punkt.


Julians Rum sagt uns, warum das so lange gedauert hat:


Zitat

"Das größte Hindernis für zivilen Ungehorsam ist die berechtigte Angst der Menschen vor sozialer Ächtung, insbesondere am Arbeitsplatz. Aus soziologischer Sicht besteht das Dilemma darin, dass viele Menschen nur dann das Risiko eingehen, sich zu äußern, wenn sie sehen, dass viele andere es auch tun (Sicherheit durch Masse). Für mich ist das der Grund, warum wir an den Abgrund gedrängt werden müssen, während mutige Seelen wie die Trucker aus Ottawa in der Zwischenzeit alles riskieren, um die notwendige Grundlage zu schaffen. Alles vor dem Kipppunkt ist eine Schinderei. Aber wenn er schließlich eintritt, werden wir eine plötzliche, massive Explosion des zivilen Ungehorsams erleben. Es mag Dich überraschen zu erfahren, dass die amerikanische Revolution nach einem sehr ähnlichen Muster ablief."




Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: Attacks Intensify, You Attack Those Who Threaten You The Most, [DS] System Is Collapsing – Ep. 2698


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell