X-22 Report vom 16.2.2022 - Fundament wird gebaut - Anklagen, Verhaftungen & Deklassifizierungen werden weltweite Berichterstattung erzwingen - Panik in DC - Episode 2704b

Beginnen wir mit dem Weltwirtschaftsforum von Klaus Schwab, welches uns mit einer neuen Weltordnung, dem großen Reset, beglücken möchte. Sie verkaufen uns ihre globale Diktatur als notwendig, um den Planeten zu retten. Du wirst nichts mehr besitzen und glücklich darüber sein. Dazu bedarf es natürlich völlig neuer Überwachungs- und Kontrollmechanismen, was wir aber einzusehen haben werden.


DiscloseTV schreibt:


Zitat

"Die COVID 19 Pandemie hat dazu geführt, dass die Macht medizinischer Daten, insbesondere so genannter Impfpässe, stärker in den Blickpunkt gerückt ist. Diese Pässe dienen von Natur aus als eine Form der digitalen Identität. Der neue WEF-Bericht, der im Februar 2022 veröffentlicht wurde, ruft zu einem Multistakeholder-Ansatz auf, um eine vertrauenswürdige digitale Agentur für eine sicherere und integrativere Online-Welt zu schaffen."



Digitale Agentur auf dem Vormarsch - Die Macht der Datenhändler. REPORT vom FEBRUAR 2022.


In diesem Bericht werden die Chancen und Risiken von Datenvermittlern und insbesondere von digitalen Drittanbietern untersucht. Von Datentrusts bis hin zu vertrauenswürdigen digitalen Agenturen zeichnet der Bericht das Bild einer Welt, die den Menschen und den Unternehmen gegenüber einfühlsamer ist und durch die Einführung einer vertrauenswürdigen dritten Partei mehr Sicherheit für die gemeinsame Nutzung von Daten als Grundlage für Innovationen bietet. Vor allem aber werden Handlungsmöglichkeiten für den öffentlichen und den privaten Sektor vorgeschlagen, um ein zukunftssicheres digitales politisches Umfeld zu schaffen, das einen nahtlosen und vertrauenswürdigen Datenaustausch zwischen den Menschen und den Technologien, die ihnen dienen, ermöglicht.


WEF_Advancing_towards_Digital_Agency_2022.pdf


Übersetzt heist das: Die Daten aus Deinem Körper, gesendet von implantierten Chips oder den Nanobots, die Du durch die Impfungen und Booster erhälst, werden an Datenhändler übermittelt, gespeichert und verarbeitet. Natürlich nur zu Deinem Besten.



Deine digitale Identität, also Du als neues elektronisches Bauteil, bist dann Teil des Internets der Dinge, wo so ziemlich alles eine IP-Adresse hat und wo Daten hoch und runtergeladen werden können.



Ich hatte da schon mal etwas zusammengestellt:


Der perfide Plan des Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum, kurz WEF)


Das WEF hat eine schöne interaktive Karte erstellt. Klicke auf der COVID-19 Transformation Map (COVID-19-Umwandlungskarte) die folgenden Themabereiche an und genieße die Begriffe. Es geht um die digitale Umgestaltung der Welt mittels Corona.


Hier zum selbst durchklicken: Strategic Intelligence



Für den selben Verein arbeitet übrigens die von allen Massenmedien oft zitierte "Verschwörungsexpertin" Pia Lamberty: Pia Lamberty - Agenda Contributor | World Economic Forum Sie diffarmiert dann all diejenigen als Schwurbler und Verschwörungstheoretiker, die das berichten, was auf der Seite des Weltwirtschaftsforums steht.


Schaut Euch auch folgendes Video an!


YouTube: DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM


Bitchute: DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM


Das ist es also, was sie wollen und ich denke, dass nur deshalb der Pandemieschwindel inszeniert wurde. Alle Informationen sind detailliert vorhanden und das auf ihren eigenen Seiten. Du brauchst nur noch 1 und 1 zusammenzuzählen. Das musst Du allerdings selbst tun. Die Massenmedien tun das nicht für Dich.


Die Technik für obiges Szenario war längst vorhanden. Was sie noch brauchten, war ein großes Ereignis, um die Menschen dazu zu bringen, sich diesen experimentellen Impfstoff verabreichen zu lassen. Dazu wiederum brauchten sie eine willfährige Presse, korrupte Politiker, Wissenschaftler und Ärzte, die die Menschen in Angst und Schrecken versetzten und darin zwei Jahre gefangen halten. Das alles haben sie erreicht. Aber nur zum Teil. Ich glaube, sie haben nicht damit gerechnet, dass sich so viele Menschen ihren Plänen widersetzen. Das liegt vor allem daran, dass sie unter Zeitdruck standen und die Umsetzung des Ganzen beschleunigen mussten. Dadurch mussten sie ihre wahre Fratze zeigen und die Menschen mit allerlei Tricks und Lügen zur Spritze nötigen. Wir wissen wie das ablief. Sie wollten ursprünglich die Pandemie viele Jahre laufen lassen, mit Dauerlockdowns und der Zerstörung der Weltwirtschaft. Erst nach ca 8 Jahren hätte es dann den rettenden Impfstoff gegeben, denn solange dauert die Entwicklung. Trump hat mit der Operation Warpspeed ihre Pläne durchkreuzt. Den Rest kennen wir.


---------


Schauen wir nach Kanada, wo letzten Montag eine mysteriöse Extremistengruppe mit 13 bewaffneten Personen bei den Truckerprotesten auftauchte. Was für ein Zufall und wie gelegen das kam für Trudeau, der gerade erst das Kriegsrecht ausgerufen hat.



Alle 13 Extremisten wurden bereits wieder freigelassen, da man ihnen nichts nachweisen konnte. Aber sie haben erfolgreich die friedlichen Proteste infiltriert und den Masssenmedien die Schlagzeilen geliefert, die sie gerne haben. Dies alles kam Justin Trudeau und seiner geplanten Ankündigung, das nie zuvor angewandte Notstandsgesetz anzuwenden, um gegen die Freiheitsproteste in Kanada vorzugehen, sehr gelegen. Das Ganze riecht wieder gewaltig nach gezielt beauftragten Provokateuren. Oder sind es einfach nur nützliche Idioten, die sich der Konsequenzen ihres Auftritts nicht bewußt waren?


Schauen wir nach Europa.


Zitat

"Österreich wird bis zum 5. März fast alle Covid-Beschränkungen aufheben, kündigte Gesundheits- und Sozialministerin Mückstein an. Darüber hinaus wird bis zum 15. März eine Entscheidung über die Impfpflicht erwartet, die zu einer "vorübergehenden Aussetzung" führen kann."



Zitat

"Die Schweiz hebt ab morgen fast alle COVID-Beschränkungen auf, einschließlich der Impfpässe und der Maskenpflicht (außer in öffentlichen Verkehrsmitteln und Gesundheitseinrichtungen). Ab dem 1. April wird die COVID-Taskforce des Landes aufgelöst und die "besondere Situation" aufgrund der Pandemie beendet. Dann enden auch die verbleibenden Masken- und Isolationsvorschriften."



Auch in Amerika fallen immer mehr Coronabeschränkungen, sogar in den von linken Gouverneuren regierten Bundesstaaten.


Zitat

"Kalifornien kann die Maskenpflicht an Schulen in zwei Wochen aufheben."


Die Schüler der Oak Ridge High School in Kalifornien protestierten gegen das Maskengebot und gewannen! Nach ihrem Ausstand hat die Schule eingelenkt und wird die Vorschrift nicht mehr durchsetzen. BOOM!



Project Veritas hat ein verstecktes Video eines leitenden Mitarbeiters der Food and Drug Administration [FDA], Christopher Cole, erhalten, in dem er ungewollt enthüllt, dass jährliche COVID-19-Impfungen irgendwann zur Biden-Politik werden.





Neues Thema:


Es ist immer wieder erquickend, wenn man erfährt, wie alles miteinander verbunden ist. Im Folgenden geht es um Black Lives Matter, kurz BLM genannt und ihre Verbindungen zu Hillary Clinton. Und da musste ich vorher einfach wieder ein wenig graben, damit wir verstehen, um was es hier überhaupt geht und wie sie uns Black Lives Matter verkaufen.


Die Black Lives Matter Bewegung wurde für uns vor allem durch ihre gewalttätigen Ausschreitungen im Sommer 2020 bekannt, wo in den USA ganze Stadtteile terrorisiert, geplündert und angezündet wurden. Linke Gouverneure und Bürgermeister unterstützten das aktiv und die linke Journaille bezeichnete das als Sommer der Liebe. Auch in Deutschland gab es große Kundgebungen damals, wo allerdings die damals schon verhängten Maßnahmen wie Teilnehmerzahl, Abstandsregeln und Maskenpflicht keine Rolle spielten. Auslöser war der Tod von George Floyd, was auch noch ein ganz eigenes Kaiptel wäre, auf das ich aber jetzt eingehe.


Doch Black Lives Matter ist keine Gruppe edler Menschen, denen die soziale Gerechtigkeit für die schwarze Bevölkerung am Herzen liegt. Das ist nur die Show für das dumme Publikum. Black Lives Matter ist ein knallhartes Wirtschaftsunternehmen. Da gibt es einige Leute, denen es ziemlich gut geht, z.B. die BLM-Mitbegründerin Patrisse Khan-Cullors, die nicht in der Nähe von schwarzen Menschen leben möchte. Sie besitzt große Ländereien im L.A.'s noblen und abgelegenem Topanga Canyon, wo viele weiße Prominente wohnen. Nur 1,4 % Schwarze leben dort.



Aus dem X22-Report Episode 2449b:


Zitat

"Khan-Cullors besitzt neben mehreren anderen Häusern auch eins in der überwiegend schwarzen Nachbarschaft von Inglewood. Die New York Post berichtete am Samstag, dass sie dort im Jahr 2016 ein Haus im Wert von 510.000 Dollar gekauft hat, das heute etwa 800.000 Dollar wert ist. Sie kaufte auch ein 590.000 Dollar Haus im Süden von Los Angeles, welches heute 720.000 Dollar wert ist. Und sie kaufte im vergangenen Jahr eine Ranch im ländlichen Georgia für 415.000 Dollar, mit einem privaten Flugzeug Hangar und einem Studio-Apartment darüber."



Aus dem X22-Report Episode 2279b:


Zitat

"Black Lives Matter, die Gruppe, die hinter den Unruhen und der Zerstörung von 1 Milliarde Dollar in Städten im ganzen Land steht, ist eine Organisation von ausgebildeten, engagierten Marxisten. Die Mitbegründerin von Black Lives Matter, Patrisse Cullors, gab letzte Woche in einem Interview zu, dass sie eine ausgebildete Marxistin ist und das Ziel der Bewegung die Beseitigung von Donald Trump ist. Patrisse Collors gab auch zu, dass das Ziel die Zerstörung der Freiheit sei. Der Vater und der Bruder der Mitbegründerin von Black Lives Matter, Patrisse Cullors, gingen im Gefängnis ein und aus, und sie entwickelte einen tiefen Hass gegen die Polizei. Dann wurde sie von einem Mitarbeiter von Obama, Bill Ayers von Weather Underground, in Straßenagitationstaktiken ausgebildet."



Aktuell schreibt der Washingtoner Examiner, dass das Unternehmen Black Lives Matter durch einen Buchhaltungstrick die Offenlegung ihrer 60 Millionen Dollar Guthaben weiter verzögert.



Der Washingtoner Examiner fand auch heraus, dass Marc Elias, Hillary Clintons Staranwalt, sich um die finanzielle Angelegen von BLM kümmert. Wie schön doch alles zusammenpasst.


Zitat

"Aus den Unterlagen von Black Lives Matter geht hervor, dass der prominente demokratische Anwalt Marc Elias und ein weiterer langjähriger Verbündeter der ehemaligen Außenministerin Hillary Clinton Schlüsselrollen in der Wohltätigkeitsorganisation übernommen haben, deren Führung und Finanzen unter die Lupe genommen werden."



Und Minyon Moore, ein langjähriger Top-Verbündeter von Bill und Hillary Clinton, ist jetzt in den Unterlagen der Wohltätigkeitsorganisation als Mitglied des BLM-Vorstands aufgeführt.


Zitat

"Hillary Clintons Spendenbeschaffung "Onward Together" wurde Berichten zufolge im April 2017 von Marc Elias gegründet. Minyon Moore wurde als Präsident bei Onward Together für die Geschäftsjahre 2017, 2018 und 2019 aufgeführt."


https://www.washingtonexaminer…ver-of-black-lives-matter


Ich habe hier so weit ausgeholt, damit Du siehst, welches Netzwerk im System Tiefstaat besteht und das hier war nur ein kleiner Teil des riesigen Sumpfes.


---------------


Da wir gerade über BLM gesprochen haben, auch ihre "Aktivisten" waren am Sturm auf das Capitol am 6. Januar 2021 dabei.


Aus dem X22-Report Episode 2392b:


Zitat

"Der Typ mit den Hörnern wurde als John Sullivan identifiziert, der sowohl Verbindungen zur Antifa wie auch zu Black Lives Matter hat. Er ist mittlerweile inhaftiert. Die verlogene Journaille verkaufte ihn uns als Trump-Unterstützer. So läuft das Spiel, so werden Millionen von Menschen immer wieder getäuscht."



Am 6. Januar 2021 wurden angeblich auch zwei Bomben deponiert. Eine vor dem Demokratischen Nationalen Kommittee DNC und die andere vor dem Republikanischen Nationalen Kommittee, die allerdings nicht zündeten. Ein Jahr später ist nicht nur kein Verdächtiger identifiziert oder gefasst worden, sondern die Geschichte mit den Rohrbomben wird auch immer merkwürdiger.



The American Greatness schreibt:



--- Klar doch. Immer wieder diese Quellen, die keiner nachverfolgen kann. Übersetzung: Es gab sie nie. Sie haben es frei erfunden.



The January 6 Pipe Bombs Look Like Another FBI Hoax › American Greatness


Dann haben wir noch Folgendes:


Zitat

"Biden weist das Nationalarchiv an, die Besucherprotokolle des Weißen Hauses für einen Ausschuss des Repräsentantenhauses freizugeben, der den Angriff auf das US-Kapitol am 6. Januar untersucht, und weist damit den Antrag des ehemaligen Präsidenten Donald Trump zurück, die Informationen unter Berufung auf das Exekutivprivileg zu schützen."



Das Wall Street Journal meint damit Pelosis Fake-Ausschuss, der nicht dazu da ist, den 6. Januar aufzuklären, sondern um an Trumps PEADS heranzukommen, die Presidential Emergency Action Documents (Dokumente für Notfallmaßnahmen des Präsidenten). Die PEADs sind als "geheim" eingestuft, und kein PEAD wurde jemals freigegeben oder ist durchgesickert.


Ryan Saavedra twitterte:


Zitat

"Derweil ignorieren die Medien völlig, dass der demokratische Präsident Joe Biden sich weigert, seine Senatsakten zu veröffentlichen, die auch seine Kontakte zu Weltführern wie Putin enthalten."


Er antwortete damit auf die Meldung von AP:


Zitat

"Die Entdeckung von mehr als einem Dutzend Kisten mit Unterlagen des ehemaligen Präsidenten Donald Trump im Mar-a-Lago-Resort hat Historiker und Archivare alarmiert. Für sie ist der Vorfall ein Beispiel dafür, wie Fragmente der amerikanischen Geschichte verloren zu gehen drohen."



Es ist absolut legal für den Präsidenten, ihm überreichte Geschenke zu behalten. Jeder Präsident hat das bisher so gehandhabt.


Gehen wir dazu zurück zu Post 2959 vom 4. März 2019.


Q sagte:



--- Das könnte wieder der berühmte Präzedenzfall werden, denn wenn Trump diese Dinge rausrücken muss, müssen es Obama, Clinton und Bush auch.


Zum Schluß werfen wir noch einen Blick auf Hillary Cliton und wie sie auf die Vorwürfe reagiert, die ihr bezüglich ihrer Rolle bein Ausspionieren von Trump gemacht werden.


Zitat

"Hillary Clinton weigerte sich, Fragen zu den Vorwürfen zu beantworten, dass ihre Verbündeten die Trump-Kampagne ausspioniert hätten, berichtet die Daily Mail. Exklusive Bilder und Videos, die die Daily Mail erhalten hat, zeigen eine versteinerte Clinton, die wiederholte Fragen, ob sie Donald Trump ausspioniert habe, schweigend abwinkte."



Sie selbst twitterte am 16. Februar:


Zitat

"Trump und Fox versuchen verzweifelt, einen falschen Skandal zu inszenieren, um von seinen echten Skandalen abzulenken. Es ist also ein Tag, der mit Y endet. Je mehr seine Missetaten aufgedeckt werden, desto mehr lügen sie. Für diejenigen, die an der Realität interessiert sind, gibt es hier eine gute Entlarvung ihres jüngsten Unsinns."



Und sie verlinkt einen Artikel des Klatschblattes Vanity Fair, welches natürlich alles dementiert und als Verschwörungstheorie darstellt. Selbstverständlich hat das einen höheren Wahrheitsgehalt als die jahrelangen Ermittlungen eines Sonderstaatsanwalts und die Beweise, die Durham's Team jetzt der Grand Jury vorgelegt hat.


Dave sagt, dass der Schuß, der um die ganze Welt gehen wird, also die erste große Verhaftung, durchaus Hillary Clinton und John Podesta sein könnte.


Devin Nunes sagte:


Zitat

"Lassen Sie mich das kurz zusammenfassen. Was sie getan haben, ist, dass sie einen Präsidentschaftskandidaten ausspioniert haben - und dann den Präsidenten der Vereinigten Staaten. Als sie nichts gefunden haben, haben sie etwas erfunden und das einem amtierenden Präsidenten der Vereinigten Staaten angehängt und versucht, die Mueller-Untersuchung zu bekommen. Das ist es, was hier wirklich passiert ist. Es ist wirklich so einfach."



Unterdessen schreiben und reden die FakeNewsMedien Trumps neue Medienplattform weiter schlecht. Artikel über Artikel erscheint und versucht, TRUTH Social


Das füher einmal renomierte Time-Magazin titelt:


Zitat

"Warum Trumps soziale Plattform TRUTH es schwer haben wird, mit dem Mainstream der sozialen Medien zu konkurrieren."


Der Mainstream der sozialen Medien sind die Zensurplattformen Facebook, Twitter, YouTube und Konsorten, die die Patrioten bereits in Millionen verlassen haben. Sie werden sich noch wundern.


----------


Präsident Trump sprach heute mit Glenn Beck und äußerte sich zu den neuesten Erkenntnissen von Durham:


Zitat

"Das ist eine erstaunliche Sache, die mit Durham passiert, denn viele Leute hatten aufgegeben... Er scheint auf einem Niveau voranzukommen, das niemand für möglich gehalten hätte. Ich meine, wenn man sich das wirklich ansieht und studiert und liest, was er geschrieben hat, sieht es so aus, als ob es nur ein Fundament ist. Dies ist der Anfang. Sie bauen ein Gebäude, und dies ist nur ein Fundament, auf dem eine Menge großer Dinge enthüllt werden sollen. Ich habe kaum Zweifel daran, dass die oberen Regierungsebenen - das heißt die oberste Ebene und die Vizeebene, ich habe kaum Zweifel daran, dass sie wussten, dass dies geschah. Sehr wenig Zweifel."



Gehen wir dazu zurück zu Post 2803 vom 18. Februar 2019. Ein Dreijahresdelta.


Q sagte:


Zitat

Schaut nach den Platzhaltern @ /PatriotsFight

Anklagen, Verhaftungen und DECLAS werdem weltweit behandelt werden.

Leaks, Bestechungen & Absprachen in den Medien werden Rücktritte zur Folge haben, inkl. Anklagen.

Q


Post 2804 vom 18. Februar 2019. Ebenfalls ein Dreijahresdelta.


Q sagte:


Zitat

[Die ersten Platzhalter]

OIG Bericht, DECLAS, und andere Fakten bezüglich: 18 U.S. Code Kapitel 115 - VERRAT, AUFRUHR, AND SUBVERSIVE AKTIVITÄTEN.

Q


Post 793 vom 18. Februar 2018. Ein Vierjahresdelta.


Q sagte:


Zitat

GEHE MIT GOTT.

DIE UHR IST AKTIVIERT.

Q


Post 796 vom 18. Februar 2018. Ebenfalls ein Vierjahresdelta.


Q gibt uns die US-Flagge:



Q sagte:


Zitat

FÜR GOTT & LAND.


Trump wird das gesamte korrupte System zu Fall bringen. Nicht nur die korrupten Politiker, sondern auch all die korrupten Behörden und Institute. Das CDC, die FDA, das NIH und Faucis NIAID und natürlich die FakeNewsMedien. Nahezu alles wurde vom Deep State infiltriert und für die Hauptverantwortlichen gibt es weder Deals noch ein Entkommen. Gerechtigkeit wird kommen.



Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.


Links, Bilder und englischer Text hier: Foundation Being Built,Indictments,Arrests,& Declass Will Force WW Coverage,Panic In DC – Ep. 2704


*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Patrioten analysieren, deuten und interpretieren die Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie es uns in Post 3929 gesagt wird. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).


Unsere Kanäle:


X22 Report - QNET17 - Wir sind die News

Qlobal-Change

Telegram: Contact @QlobalChange

Telegram: Contact @DDDDoffiziell